zurück

Abstimmungen vom 3. März 2024

Am 3. März finden zwei Abstimmungen zum gleichen Thema statt: Es geht um die Renteninitiative und die Initiative für eine 13. AHV-Rente. Dieses Dossier sammelt unterrichtsrelevante Informationen zu den beiden Vorlagen. 

Initiative für eine 13. AHV-Rente

Die Initiative will die Altersrenten der AHV um eine Monatsrente erhöhen. Zu den 12 Monatsrenten käme jedes Jahr eine 13. Rente dazu.

Informationen auf dem Portal des Bundes

Das Dossier des Bundesamts für Sozialversicherungen (BSV)

 

Das Wichtigste in Kürze

 

 

Die Haltung des Bundesrats

 

Die Befürworter

Folgen Parteien, die im Parlament als Fraktion vertreten sind, unterstützen die 13. AHV-Rente:

 

Die Kampagne der Befürworter

ahvx13.ch

 

Die Gegner

Diese Parteien empfiehlen, die Initiative zur 13.AHV-Rente abzulehnen:

 

Die Kampagne der Gegner

zukunft-sichern.ch

 

Renteninitiative

Die Renteninitiative will die Finanzierung der AHV mit der Erhöhung des Rentenalters nachhaltig sichern. Sie fordert, zuerst das Rentenalter für Frauen und Männer bis 2033 schrittweise auf 66 Jahre zu erhöhen.

Informationen auf dem Portal des Bundes

Das Dossier des Bundesamts für Sozialversicherungen (BSV)

 

Das Wichtigste in Kürze

 

 

Die Haltung des Bundesrats

 

Die Befürworter

Diese Parteien unterstützen die Renteninitiative:

 

Die Kampagnen der Befürworter

renten-sichern.ch

 

Die Gegner

Diese Fraktionen lehnen die Renteninitiaitve ab:

 

Die Kampagne der Gegner

renteninitiative-nein.ch

 

Erklärvideo von easyvote

 

Neuen Kommentar hinzufügen

Anmelden oder Registrieren, um Kommentare verfassen zu können