Direkt zum Inhalt

Orientierungsaufgaben "Ebene und Raum"

Die vorliegenden Orientierungsaufgaben Geometrie sind eine Sammlung von vier lernzielorientierten Aufgaben. Alle vier Teile liegen in einer Version «Grundansprüche (G)» und «Erweiterte Ansprüche (E)» vor.

Fachbereich: Mathematik
Stufe: Sekundarstufe, 2. Klasse

Allgemeine Informationen Download PDF

AUFGABE 1E: Fläche und Umfang von geradlinig begrenzten Figuren

  • Flächeninhalt mit Rasterzählmethode bestimmen
  • Flächeninhalt und Umfang mit Formeln berechnen
  • Flächeninhalt durch Zerlegen bestimmen

AUFGABE 1G: Fläche und Umfang von geradlinig begrenzten Figuren

  • Flächeninhalt mit Rasterzählmethode bestimmen
  • Flächeninhalt und Umfang mit Formeln berechnen
  • Flächeninhalt durch Zerlegen bestimmen

AUFGABE 2E: Kreis und Kreisteile

  • Die Zahl π näherungsweise berechnen
  • Formeln zur Berechnung von Kreis und Kreisteilen anwenden

AUFGABE 2G: Kreis und Kreisteile

  • Die Zahl π näherungsweise berechnen
  • Formeln zur Berechnung von Kreis und Kreisteilen anwenden

AUFGABE 3E: Satz des Pythagoras

  • Berechnungen im rechtwinkligen Dreieck durchführen
  • Satz von Pythagoras anwenden

AUFGABE 3G: Satz des Pythagoras

  • Berechnungen im rechtwinkligen Dreieck durchführen
  • Satz von Pythagoras anwenden

AUFGABE 4E: Raumwahrnehmung und Körper

  • Körper im Schrägbild darstellen
  • Volumen eines Quaders berechnen

AUFGABE 4G: Raumwahrnehmung und Körper

  • Körper im Schrägbild darstellen
  • Volumen eines Quaders berechnen

Kommentar hinzufügen

Zum Verfassen von Kommentaren bitte anmelden oder registrieren.

Teilen

IMPRESSUM
 

Autoren: Ernst Mathis, Fredy Meier

Illustrationen: hugrafik, Rebecca Hug, Luzern

Herausgeber: Geschäftsstelle Bildungsdirektoren-Konferenz Zentralschweiz

Erscheinungsjahr: 2008; 2017 (überarbeitete Online-Ausgabe)

Die Orientierungsaufgaben "Ebene und Raum" entstammen der Orientierungsarbeit Mathematik, 8. Klasse, Schwerpunkt Geometrie. Die Orientierungsarbeit kann hier bestellt werden.