Direkt zum Inhalt

Digitale Schulbibliothek

dsb

Die Digitale Schulbibliothek (dsb) ermöglicht Lehrpersonen und Lernenden einen einfachen Zugang zu qualitätsgeprüftem und auf die schweizerische Bildungslandschaft abgestimmtem E-Content. Die Digitale Schulbibliothek ist ein Angebot der Kantone und des Bundes im Rahmen des Schweizerischen Bildungsservers (SBS).

Gesamtarchitektur

Die Digitale Schulbibliothek setzt sich aus mehreren Komponenten zusammen. Im Zentrum steht der nationale Katalog (das «Repository»). Im nationalen Katalog werden Metadaten (Beschreibungen) zu elektronischen Lehr- und Lernressourcen (eLLR) gesammelt. Partner der dsb können sich einerseits im nationalen Katalog bedienen und Beschreibungen von eLLR auf einer eigenen Website anzeigen und verwalten. Auf der anderen Seite speisen die Partner der dsb den nationalen Katalog mit Beschreibungen von E-Content.

Die dsb und zebis

Alle auf zebis.ch mit dem Lehrplan 21 verknüpften Materialien werden über eine Schnittstelle automatisch in den nationalen Katalog der dsb gespiesen.

Zur dsb

Teilen

Kontakt

educa.ch
Schweizer Fachagentur für Bildung und ICT
Erlachstrasse 21
Postfach 612
3000 Bern 9

Telefon +41 (0)31 300 55 00
info@educa.ch
www.educa.ch