Eine Lizenz erwerben und einsetzen

Folgende Schritte müssen Sie beachten, wenn Sie als Institution eine Lizenz erwerben oder als Lehrperson eine Lizenz nutzen wollen.

 

Ich will als Schulleitung eine Lizenz lösen.

Ich will als Lehrperson eine Lizenz nutzen.
 

 

Als Schule ein Benutzerkonto anlegen

Um eine Lizenz zu erwerben, benötigen Sie ein kostenloses Konto auf zebis. Dabei ist zu beachten, dass der Benutzertyp "Organisation" gewählt wird. Nur Schulen, Schulgemeinden und Pädagogische Hochschulen können Lizenzen kaufen.

Ein neues Benutzerkonto anlegen

Zum bestehenden Benutzerkonto

 


 

Als Schule die gewünschte Lizenz auswählen

Seit Dezember 2020 bietet zebis zwei Lizenzen an: Lingualevel und Orientierungsaufgaben. Die beiden Lizenzen können auch als Kombi-Lizenz gekauft werden. Die Lizenzen haben eine Gültigkeit von 5 Jahren und bemessen sich an der Anzahl Klassen, resp. Abteilungen einer Schule.

Wenn Sie sich auf zebis einloggen (Benutzertyp: Organisation), finden Sie im Bereich "Mein Zebis" die Ansicht "Lizenzen". Dort können Sie bestehende Lizenzen einsehen oder eine neue Lizenz erwerben.

Eine Lizenz erwerben

Die Preise der Lizenzen

Abbildung: Lizenz kaufen

Die Ansicht "Lizenzen" für Schulen im Bereich "Mein Zebis"

 


 

Als Schule den Lizenzcode verteilen

Haben Sie als Schule eine Lizenz erworben, wird der dazugehörige Lizenzcode per E-Mail bestätigt und im Bereich "Mein Zebis" aufgeführt. Diesen Code können Sie nun an die Lehrpersonen oder Studierende weiterleiten.

Die Übersicht einer Schule über ihre Lizenzen im Bereich "Mein Zebis"

 


 

Als Schule die Nutzung einer Lizenz einsehen

Als Lizenzinhaber (Schule) können Sie jederzeit überprüfen, wer Ihre Lizenz nutzt. Dazu rufen Sie die Detailinformationen einer Lizenz auf.

30 Tage vor Ablauf der Lizenz erhalten Sie eine Erinnerungsmail, mit dem Hinweis, die Lizenz nach Bedarf zu verlängern.

Schulen finden die Details zu ihren Lizenzen im Bereich "Mein Zebis".

 

 


 

Als Lehrperson den Lizenzcode aktivieren

Als Lehrperson oder als Studierende erhalten Sie den Lizenzcode von der Schule. Sie müssen diesen aktivieren, um die Lizenz nutzen können. Wichtig ist, dass Sie folgendes beachten:

Voraussetzung ist eine Registration bei zebis (Benutzertyp: Einzelperson). Nur mit einem Benutzerkonto kann man im Bereich "Mein Zebis" den von der Schule erhaltenen Lizenzcode eintragen.

Hier kann man einen Lizenzcode aktiveren: Die Übersicht einer Lehrperson über ihre Lizenzen im Bereich "Mein Zebis".

 

 

Teilen

 

Lizenzen im Bereich Unterricht:
Lingualevel und Orientierungsaufgaben

Schulen, Schulgemeinden und Pädagogische Hochschulen können Lizenzen kaufen. Lehrpersonen erhalten Lizenzcodes von der Schule, Studierende von der Pädgogischen Hochschule.

Die Trägerkantone von zebis (LU, SZ, UR, OW, NW, ZG, VS) finanzieren das Angebot. Schulen, Schulgemeinden sowie die Pädagogischen Hochschulen der Trägerkantone erhalten die Lizenzen kostenlos.

Allgemeine Informationen zu den Lizenzen

 

Sie haben eine Frage zu den Lizenzen? Dann nehmen Sie mit uns Kontakt auf.

zebis
BKZ Geschäftstelle 
Zürichstrasse 12
6004 Luzern 

+41 (0)41 226 00 60

 

Die Redaktion kontaktieren