Direkt zum Inhalt

Unterrichtsmaterialien (184)

Der Koch Ben Reade und der Ernährungswissenschaftler Josh Evans erforschen das Potential von Insekten als Nahrungsmittel.

Zyklus/Klasse 

In Europa werden oft nur die besten Stücke des Poulets gegessen, der Rest wird zu einem grossen Teil nach Westafrika exportiert.

Zyklus/Klasse 

Ein Kunde bestellt in einem Fastfood-Restaurant einen «gewöhnlichen Hamburger».

Zyklus/Klasse 

Die Geschwister Pia und Mogi leben in Indonesien, in einem Dorf auf der Insel Borneo.

Nach seiner Flucht aus Paris soll Johannes Calvin Genf Reformieren. Er will aus der Stadt eine Bastion des Glaubens machen.

Zyklus/Klasse 

Eine im Glauben geeinte Schweiz: Das ist der Wunsch von Ulrich Zwingli, für den er gar den bewaffneten Kampf in Kauf nimmt.

Zyklus/Klasse 

Von 1414 bis 1418 findet in Konstanz der Kirchen-Konzil statt. Eingeladen ist auch der Reformator Jan Hus. Seine Forderung: Jeder soll der Kirche widersprechen dürfen.

Zyklus/Klasse 

Im Jahr 1527 spuckt Peter Fliesteden während der Messe im Kölner Dom auf den Boden. Damit stellt er sich gegen den mächtigen Klerus.

Zyklus/Klasse 

Am Kirchturm der Sankt-Lamberti-Kirche in Münster hängen drei Eisenkörbe.

Zyklus/Klasse 

Das Jahr 1521. Am Reichstag in Worms soll Martin Luther vor seinen mächtigsten Gegnern seine Thesen widerrufen. Er weigert sich und wird verurteilt, vom Volk jedoch als Held gefeiert.

Zyklus/Klasse 

Hier studiert Martin Luther Jura. Sein Studium bricht er jedoch ab, um ins Kloster zu gehen. Die Gründe dafür sind heute noch umstritten.

Zyklus/Klasse 

Nach seiner Verurteilung am Wormser Reichstag versteckt sich Martin Luther auf der Wartburg.

Zyklus/Klasse 

In den Evangelien sind die letzten Tage von Jesus Christus gut umrissen. Doch was, wenn mit der berichteten Ereignisfolge etwas nicht stimmt?

Zyklus/Klasse 

Kein Fleisch, keine Eier, kein Honig und keine Lederschuhe. Veganer verzichten bewusst auf Produkte tierischer Herkunft.

Zyklus/Klasse 

Ausdauer, Kraft und Schnelligkeit optimieren und gleichzeitig immer dünner werden? Auch Sportler laufen Gefahr, magersüchtig zu werden.

Zyklus/Klasse 

Immer mehr Jugendliche beweisen mit gezieltem Muskelaufbau eiserne Disziplin. Oft ergänzen sie ihr Training mit strikten Ernährungsplänen.

Zyklus/Klasse 

Stellen Sie sich vor: Aliens überfallen die Erde, nehmen uns Menschen gefangen und verspeisen das Fleisch unserer Kinder. Warum finden wir das falsch, obwohl wir mit Tieren dasselbe machen?

Zyklus/Klasse 

Die Sprache hat ihre Tücken. Missverständnisse lauern überall. Können wir überhaupt jemals sicher sein, andere Menschen richtig zu verstehen?

Zyklus/Klasse 

Du reist in der Zeit zurück und triffst deinen Grossvater. Wenn dein Besuch nun sein Leben radikal verändert, beeinflusst dies auch dein eigenes Leben in der Zukunft?

Zyklus/Klasse 

Der Maler Paul Gauguin verliess seine Familie für die Malerei. Später wird sein Verhalten durch den Erfolg seiner Bilder gerechtfertigt. Doch was, wenn er nie berühmt geworden wäre?

Zyklus/Klasse 

Warum lieben wir? Ist Liebe eine Entscheidung oder ein Gefühl? Und macht sie wirklich blind? Mit diesen Fragen beschäftigt sich das Gedankenexperiment «Liebespille».

Zyklus/Klasse 

Auf deinem Nachhauseweg kommst du an einem Teich vorbei und hörst lautes Geschrei. Du erblickst ein wild zappelndes Kind, das sich gerade noch an der Oberfläche halten kann. Rettest du den Jungen?

Zyklus/Klasse 

Die Farbexpertin Mary hat ihr ganzes Leben lang nie einen farbigen Gegenstand gesehen. Eines Tages bricht sie aus ihrer schwarz-weissen Welt aus und traut ihren Augen kaum.

Zyklus/Klasse 

Die Fans eines schwer kranken Geigers haben dich für eine Organtransplantation in ein Krankenhaus gebracht. Nur du teilst die Blutgruppe des Geigers. Machst du dich aus dem Staub, stirbt er.

Zyklus/Klasse 

Stell dir vor, du kannst gemeinsam mit anderen eine Welt schaffen, in der Gerechtigkeit herrscht.

Zyklus/Klasse 

Dein Nachbar glaubt, nebst den anderen Planeten kreise eine Teekanne um die Sonne. Bisher hat aber noch niemand diese Kanne gesehen.

Zyklus/Klasse 

Stell dir vor, dein Gehirn schwimmt in einem Tank und wird durch einen Computer gezielt stimuliert, so dass dir die ganze Welt nur vorgegaukelt wird.

Zyklus/Klasse 

An Theseus‘ Schiff müssen über die Jahre immer wieder Teile ersetzt werden. Letztlich besteht das ganze Schiff aus neuem Material. Auch wir Menschen verändern uns permanent.

Zyklus/Klasse 

Eine Strassenbahn kann nicht bremsen und rollt direkt auf fünf Gleisarbeiter zu. Nur du kannst deren Tod verhindern und die Bahn umlenken. Doch auf dem Ersatzgleis steht auch ein Arbeiter.

Zyklus/Klasse 

Jedes Jahr begeben sich Millionen von Gläubigen zum Mittelpunkt der islamischen Welt und vollziehen dort die Riten der Wallfahrt.

Zyklus/Klasse 

Das Lernpaket «Plastikmüll und die Folgen für die Umwelt» ermöglicht es Lehrpersonen dieses Thema mit ihren Schüler/-innen von 12 bis 16 Jahren, umfassend und vielschichtig zu behandeln.

Zyklus/Klasse 

«Heilige – Retter in der Not»
Ausstellung vom 3.11.18 - 10.3.19 im Forum Schweizer Geschichte Schwyz

Der Begleitband umfasst einen Printteil und einen digitalen Teil.

Inhalte der Printausgabe:

Zyklus/Klasse 

Das Lern- und Erlebnisbuch bietet vielfältige Anregungen für die Einzel-, Partner-, Gruppen- und Klassenarbeit.

Zyklus/Klasse 

Die Hafenstadt Pozzallo ist einer von vier Flüchtlings-Hotspots in Sizilien. Im örtlichen Aufnahmezentrum werden die Menschen versorgt und registriert.

Zusammen mit seiner Familie musste Ayham vor dem Krieg in Syrien flüchten. Eigentlich wollte er seine Heimat und seine Freunde gar nicht verlassen. Doch die Gefahr war zu gross.

Für die Wikinger ist eine gewaltige Esche Ursprung allen Lebens. Die Welt der Azteken ruht auf einem Krokodil und gemäss taoistischer Tradition ist die Erde viereckig.

Der zwölfjährige Jason singt und performt für sein Leben gerne. Sein grosser Traum ist es, eines Tages Musicalstar zu werden.

Der elfjährige Melvin hat ein Geheimnis: Er steht nicht auf Mädchen. Seinen Eltern hat er sich anvertraut, aber seine Schulkameraden sollen nicht erfahren, dass er homosexuell ist.

In Finnland und Schweden gewinnen die Dressur und das Springreiten mit Steckenpferden immer mehr Anhängerinnen. 10'000 sind es alleine in Finnland, Tendenz steigend.

Das IdeenSet Heilige Schriften hält didaktische Materialien und Anregungen zu kompetenzfördernden Aufgaben bereit.

Rund 80 000 Menschen leben in Zaatari, einem Flüchtlingscamp im Norden Jordaniens. Rund die Hälfte davon sind Kinder. Bei ihrer Flucht mussten sie und ihre Familien oft alles zurücklassen.

Viele Jahre lang fühlt sich Niels im falschen Körper. Obwohl er darunter leidet, kann er mit niemandem darüber reden.

Auf der einzigen angehenden Profi-BMX-Fahrerin Südafrikas liegen grosse Hoffnungen. Immer mehr lokale Fernsehsender und Zeitungen berichten über die Erfolge des Mädchens aus dem Township.

Die 12-jährige Norwegerin will «Halling»-Meisterin werden. «Halling» ist ein Tanz, der viel Kraft und Ausdauer verlangt.

Sein Titel «Champion Skandinaviens» bringt dem jungen Dänen viel Respekt seiner Kameraden im Fecht-Club ein.

Er ist erst zehn Jahre alt und bereits der beste Sumoringer in seinem Club. Chikara ist der Sohn eines der grössten Sumo-Champions in Japan und dementsprechend sind die Erwartungen gross.

Izzie und Ben leiden unter starken Allergien. Wenn sie mit Nüssen in Kontakt kommen, wehrt sich ihr Körper mit allen Mitteln. Im schlimmsten Fall kann das tödlich enden.

Jasper muss jeden Tag inhalieren und Atemübungen machen. Er leidet unter Mukoviszidose, seine Lunge wird von einem zähen Schleim bedeckt. Oft muss er ins Krankenhaus und findet kaum Zeit für sich.

Mit 11 Jahren erfuhr Melissa, dass sie HIV-positiv ist. Anfangs konnte sie mit niemandem darüber reden und fühlte sich mit ihrer Angst allein gelassen.

Als Naomi ihre Krebsdiagnose bekam, fühlte sie sich wie gelähmt. Es folgte eine lange Zeit im Kinderkrankenhaus und eine zermürbende Chemotherapie.

Wenn ihr zu warm ist oder sie in flimmernde Lichter schaut, kann dies bei Summer einen epileptischen Anfall auslösen. Der 12-Jährigen ist dabei so zumute, als würde sie ihren Körper verlassen.

Die junge Syrerin Aras hat einen Traum: Sie will studieren und Journalistin werden. So schnell wie möglich möchte sie zurück nach Aleppo, um der Welt vom Leid der syrischen Kinder zu berichten.

Zyklus/Klasse 

Unser Gehirn wird jeden Tag mit unzähligen Informationen konfrontiert. Damit es diese einordnen kann, bedient es sich zum Beispiel an Klischees.

Zyklus/Klasse 

Sie verdienen weniger und sind in den Chefetagen kaum vertreten: Frauen in der Arbeitswelt. Reto Lipp diskutiert im Gymnasium Liestal über gesetzlich geregelte Frauenquoten.

Zyklus/Klasse 

Debattieren ist eine zentrale politische Aktivität, die das demokratische System der Schweiz prägt.

Zyklus/Klasse 

Fünf junge Menschen aus verschiedenen Ländern stehen im Zentrum dieses Unterrichtsmaterials. Ihnen ist gemeinsam, dass sie aus ihrer Heimat flüchten mussten und nun in der Schweiz leben.

Zyklus/Klasse 

Wahnsinn, wie verschieden wir sind! Einer ist verträumt, die andere gross.

Zyklus/Klasse 

Ob Sneakers, Uhren oder Pommes-Chips: Das Image einer Marke entscheidet mit, was wir kaufen, tragen und sogar, was uns schmeckt. Unternehmen investieren Milliarden in ihren guten Ruf.

Zyklus/Klasse 

Die meisten Menschen identifizieren sich ungefragt mit dem körperlichen und sozial zugewiesenen Geschlecht. Manche allerdings scheitern daran.

Zyklus/Klasse 

Welche Gedanken und Ängste begleiten Jugendliche, die in der Schule als Aussenseiter dastehen? Genau darauf geht der Film «Ninnoc» mit seiner gleichnamigen Protagonistin ein.

Zyklus/Klasse 

Ein neues Land, eine neue Sprache, eine neue Kultur: Wenn Flüchtlingskinder in ihrer neuen Heimat Fuss fassen, sind sie mit zahlreichen Herausforderungen konfrontiert.

Zyklus/Klasse 

Viele Kinder müssen fliehen. Manche sogar ohne Vater und Mutter. Ihre Eltern haben sie im Krieg oder auf der Flucht verloren, oder sie konnten die Heimat nicht verlassen.

Zyklus/Klasse 

Wer hat es nicht auch schon getan? Man posiert vor dem Spiegel, in Unterwäsche oder gar nackt, mal sexy, mal frech, aus Jux oder für den heimlichen Schwarm. Klick – ein Foto mit dem Handy.

Zyklus/Klasse 

SRF klärt mit Hilfe von Podcats auf: Verhütung, Körperhygiene, das erste Mal - alles was Jugendliche (zwischen 13 und 17 Jahren) über das Thema Sexualität wissen müssen.

 

Zyklus/Klasse 

Unterrichtsdossier mit einer Aktivität für einen spielerischen Einstieg ins Thema Migration, Flucht und Asyl: Wie sind Flüchtlinge weltweit verteilt?

Zyklus/Klasse 

Menschenrechte im eigenen Alltag entdecken: Drei Aktivitäten inkl. Kopiervorlagen für einen interaktiven Einstieg in das Thema Menschenrechte.

Aufbau des Dossiers:

Zyklus/Klasse 

Unzählige Feiertage und Feste werden jährlich zelebriert. Sie rhythmisieren vielerorts das Leben der Menschen.

Das IdeenSet „Vielfalt begegnen“ will Begegnungen mit Menschen mit und ohne Behinderung initiieren und ermöglichen.

Zyklus/Klasse 

Mutig sich selber, anderen und der Welt begegnen.

Zyklus/Klasse 

Das Harmoniebedürfnis ist ein Phänomen durch alle Zeiten und alle Kulturen. Viele Menschen sehnen sich nach Harmonie in ihren Beziehungen, aber auch in anderen Lebensbereichen.

Zyklus/Klasse 

Schule stellt Anforderungen und kann deshalb auch überfordern. Schülerinnen und Schüler können entsprechende stressauslösende Situation kaum verändern.

Zyklus/Klasse 

Blickpunkt Religion und Kultur 3 ist ein religionskundliches Lehrmittel für die Sekundarstufe 1.

Zyklus/Klasse 

Die Unterrichtseinheit thematisiert das Judentum einerseits historisch im Zusammenhang mit dem Zweiten Weltkrieg und den Nürnberger Rassengesetzen.

Zyklus/Klasse 

MindMatters ist ein Programm zur Stärkung der Lebenskompetenz von Kinder und Jugendlichen an Schulen.

Zyklus/Klasse 

Orientierungsaufgaben "Mitten im Leben": Aufgabe 4

Zyklus/Klasse 

Orientierungsaufgaben "Mitten im Leben": Aufgabe 3

Zyklus/Klasse 

Orientierungsaufgaben "Mitten im Leben": Aufgabe 2

Zyklus/Klasse 

Orientierungsaufgaben "Mitten im Leben": Aufgabe 1

Zyklus/Klasse 

Zum 500. Jubiläumsjahr der Reformation bietet dieses IdeenSet ausgewählte und aktuelle Unterrichtsmedien und Praxisanregungen sowie Hintergrundinformationen.

Farsad kennt sich mit Frauen aus, Ivan steht auf Männer, Chiara findet erotische Freundschaften cool. Und Alba entscheidet sich für das Kind, das sie erwartet.

Zyklus/Klasse 

Das Thema Asyl und Flucht befasst sich mit den Asylanten und den Flüchtlingen, welche in der Schweiz leben.

Zyklus/Klasse 

Das BNE-Kit «1024 Ansichten» soll Sie dabei unterstützen, Bildung für Nachhaltige Entwicklung (BNE) in den Unterricht zu integrieren.

Zyklus/Klasse 

Der klicksafe-Spot "Wo ist Klaus?" stellt vier Problembereich der Internetnutzung vor: Rechtsextremismus, Pornografie, Gewaltdarstellungen und Pädosexualität.

Zyklus/Klasse 

Das IdeenSet Taufe richtet seinen Fokus auf die Kindertaufe und wendet sich sowohl an Lehrpersonen im konfessionellen kirchlichen Unterricht als auch an Lehrerinnen und Lehrer, die im bekenntnisuna

Ein Online-Spiel rund um die Zukunft des fiktiven, multikulturellen Staates Mischlavien; Themen: Regierung, Minderheiten, Ausländer, Sezession und Kultur

Zyklus/Klasse 

In keinem Land der Welt werden die Bürger so oft zur Urne gebeten wie in der Schweiz. Deshalb ist es so wichtig, sich zu aktuellen Fragestellungen eine fundierte Meinung zu bilden.

Zyklus/Klasse 

Swissair-Grounding, Bergier-Bericht oder Fichen-Affäre: Seit dem Ende des Zweiten Weltkrieges hat die Schweiz tiefgreifende Umbrüche erlebt.

Zyklus/Klasse 

Einträge zu Ortschaften, zu historischen Personen und Geschehnissen - mit einer praktischen Volltextsuche ausgestattet.

Zyklus/Klasse 

Hintergründe, Biografie und Aufträge, inkl. Lösungen

Zyklus/Klasse 

Der Film "Im Westen nichts Neues" erzählt die Geschichte des Ersten Weltkrieges, aus der Sicht eines einfachen Soldaten: Der neunzehnjährige Paul Bäumer kommt als ahnungsloser Kriegsfreiwilliger vo

Zyklus/Klasse 

Im Vergleich zu Schindlers Liste konzentriert sich Der Pianist viel stärker auf die Präsentation eines Einzelschicksals und stellt die Figur des deutschen „Gutmenschen“ (in Der Pianist: Wilm Hosenf

Zyklus/Klasse 

Das Deutsche Institut für Menschenrechte hat Materialien für die Menschenrechtsbildung von Jugendlichen und Erwachsenen veröffentlicht. 

Zyklus/Klasse 

Über 50 Millionen Menschen sind weltweit auf der Flucht. Tagtäglich wird in den Medien von Flüchtlingsströmen aus Afghanistan, Irak, Syrien, Somalia oder aus dem Kongo berichtet.

Zyklus/Klasse 

Das Zusammenleben verschiedener Religionen und Kulturen ist heute längst in jedem Klassenzimmer Realität.

Die Arbeitsblätter nehmen Bezug zum Medienkompass 1; "Superfrau und Supermann" (S. 17)
und thematisieren die Rollenbiler von Mann und Frau in der Werbung

Fachbereich 

Die Unterrichtsreihe behandelt zum einen die Erscheinungsformen von Aggression. Also in welchen Formen sich diese Ausdrücken können (verbal/non-verbal).

Zyklus/Klasse 

In dieser Unterrichtseinheit geht es hauptsächlich um den Umgang mit Stress und Spannungssituationen. Wie ich mit Stress umgehe und wie ich ihm entgegensteuern kann.

Zyklus/Klasse 

Bei diesen fünf Lektionseinheiten geht es darum, dass sich Schülerinnen und Schüler von Dingen abgrenzen können,  welche sie nicht wollen. Der Ansatz dieser Einheiten ist sehr präventiv.

Zyklus/Klasse 

Geschlechterrollen sind im Alltag der Schülerinnen und Schüler ständig präsent.

Zyklus/Klasse 

Die Unterrichtseinheit zielt darauf ab, die Schülerinnen und Schüler zu einer erarbeiteten Identität zu bringen. Dadurch sollen sie selbstsicher über sich selbst sprechen können.

Zyklus/Klasse 

Die Jugendlichen entdecken weitere Formen von Körper-, Bewegungs- und Sport- erfahrungen und erleben Bewegung, Spiel und Sport als Ort der Begegnung. 

Fachbereich 
Zyklus/Klasse 

Mit Hilfe des DISG-Modells (D: Dominant, I: Initiativ, S: Stetig und  G: Gewissenhaft) stellen die Lernenden Gedanken über ihre Ressourcen und Stärken als auch Schwächen an.

Zyklus/Klasse 

Die Unterrichtreihe fokussiert die Themen Stereotypen, Vorurteile und Rassismus. Dabei kommt auch der Einfluss der Medien zur Sprache.

Zyklus/Klasse 

In dieser Unterrichtsreihe werden Gesprächsregeln gemeinsam erarbeitet, den Umgang mit Ärger thematisiert, ICH-Botschaften und DU-Botschaften gegenübergestellt, indem dann schlussendlich ICH-Botsch

Zyklus/Klasse 

Die Unterrichtsreihe zeigt anhand des Films Honig im Kopf, wie mit der Demenz in verschiedenen Generationen umgegangen werden kann.

Zyklus/Klasse 

In dieser Unterrichtsreihe stehen folgende Ziele zum Thema Lebenswelten resp. Lebenslagen im Zentrum:

Zyklus/Klasse 

Die Unterrichtsreihe zeigt, wie die Jugendlichen mit Schicksalsschlägen umgehen können.

Zyklus/Klasse 

Eine Unterrichtseinheit zum Thema "Mechanismen der Meinungsbildung"; inkl. Arbeitsmaterialien

Zyklus/Klasse 

Eine Unterrichtseinheit zur Thematik "Mitbestimmung und Verantwortung" anhand der Planung einer Schulreise.

Zyklus/Klasse 

Eine Unterrichtseinheit zum Thema "Typisches Rollenverhalten von Männern und Frauen"; inkl. Arbeitsmaterialien

Zyklus/Klasse 

Das Beurteilen von Sinn und den Folgen von Strafen steht im Zentrum dieser Unterrichtseinheit

Zyklus/Klasse 

Eine Unterrichtseinheit zum Thema "Ehrlich und offen sein"

Zyklus/Klasse 

Eine Unterrichtseinheit zur Thematik "Wer bin ich und wie werde ich von andern gesehen?"

Zyklus/Klasse 

Materialien für den Unterricht von youngCaritas, die das blutige Kapitel der Kindersoldaten thematisieren.

Zyklus/Klasse 

Materialien von young Caritas, welche die Menschenrechte ins Zentrum rücken.

Zyklus/Klasse 

 Eine Infomappe der youngCaritas, die der Situation von Migranten in der Schweiz auf die Spur geht.

Zyklus/Klasse 

Der Kompass der Menschenrechte enthält Gruppenübungen, um Recht und Gerechtigkeit zu thematisieren.

Zyklus/Klasse 

Ein spielerisches Dialog-Modul im Internet soll Schülerinnen und Schüler sowie Lehrkräfte für das Thema Konflikte sensibilisieren.

Zyklus/Klasse 

Der Lehrplan 21 legt die Ziele für den Unterricht aller Stufen der Volksschule fest und ist ein Planungsinstrument für Lehrpersonen, Schulen und Bildungsbehörden.

Zyklus/Klasse 

Die Webseite beantwortet Fragen zu den Themen Pubertät, Sexualität, Verhütung und der frauenärztlichen Untersuchung

Zyklus/Klasse 

Ehe-, Lebens- und Schwangerschaftsberatung

Offizielle Beratungsstelle der Kantone Luzern, Obwalden und Nidwalden

Zyklus/Klasse 

Sexuelle Gewalt gegen Minderjährige und besonders schutzbedürftige Erwachsene passiert täglich.

Zyklus/Klasse 

du-bist-du ist eine Beratungs- und Infoplattform für junge Menschen.

Zyklus/Klasse 

Schulprojekt: gleichgeschlechtliche Liebe leben

Anderssein ist in jedem Schulhaus ein Thema. 

Zyklus/Klasse 

Auf der Website von Pink Cross gibt es Informationen rund um das Thema Homosexualität.

Zyklus/Klasse 

Auf dieser Website finden sich Materialien bzw. weiterführende Materialien zur Sexualpädagogik

Zyklus/Klasse 

Trainingshandbuch für Mediation und Konfliktmanagement in Schule und Jugendarbeit

Zyklus/Klasse 

Persönlichkeitsbildung Schritt für Schritt (Lern- und Erlebnisbuch)

Zyklus/Klasse 

Spielend Gewalt thematisieren

Zyklus/Klasse 

Wut im Bauch - auch der grösste Pazifist hat sie. Aber Menschen gehen unterschiedlich damit um. Nicht selten stehen Aggressionen und Gewalt am Ende einer Wutspirale.

Zyklus/Klasse 

Die neun Kurzfilme der DVD und das umfangreiche Begleitmaterial tragen dazu bei, dass Kinder und Jugendliche in Europa Verständnis für Fremdes entwickeln und lernen, mit Andern auszukommen und zusa

Zyklus/Klasse 

Wieder lieferbar!!!

Fast alles, was Jungs schon immer über Sex wissen wollten.

Zyklus/Klasse 

Eine Broschüre für Mädchen und junge Frauen über die Pubertät, die Liebe, Sex und Verhütung.

Zyklus/Klasse 

101 Ideen zum Umgang mit Gewalt und Aggressionen in der Schule und anderswo

Zyklus/Klasse 

Band 1:  Starke Persönlichkeiten sagen Nein zur Gewalt! Deshalb steht die Förderung der Persönlichkeitsentwicklung im Zentrum dieses ganzheitlichen Konflikttrainings.

Zyklus/Klasse 

Auf der Website Akzent finden sich viele Ideen zur Unterrichtsgestaltung und Sondertage bzw. Sonderwochen.

Zyklus/Klasse 

Auf dieser Website finden sich 4 Filme zum Thema Aufwachsen in verschiedenen Kulturen mitsamt Arbeitsblättern.

Zyklus/Klasse 

Konflikte erleben die Jugendlichen in ihrem Umfeld: in der Schule, in Jugendgruppen und in der Familie.

Zyklus/Klasse 

Auf der Website finden sich viele Hinweise und Materialien zu einem möglichen Suchtpräventionsprogramm auf der Sekundarstufe I.

Zyklus/Klasse 

In diesem Dossier wird aufgezeigt, wie der Klassenrat erfolgreich implementiert werden kann.

Zyklus/Klasse 

Die Website Sucht Schweit stellt viele Informationsmaterialien, u.a. Flyer, über Suchtmittel für Lehrpersonen und Lernende kostenlos zur Verfügung.

Zyklus/Klasse 

Dilemmageschichten mit Arbeitsanregungen für Jugendliche

Zyklus/Klasse 

Materialien zu Liebe, Erotik und Sexualität mit folgenden Themen: Männlich und Weiblich, Nähe und Distanz, Fantasie und Körperlichkeit, Natur und Kultur, Genuss und Verzicht, Entblössung und Verhül

Zyklus/Klasse 

Die Orientierungsarbeit "Mitten im Leben" ist eine Sammlung von 7 lernzielorientierten Aufgabenstellungen für das 7. bis 9. Schuljahr.

Zyklus/Klasse 

Was sind Haschisch, Kokain und Ecstasy? Drogen natürlich, werden Sie als Antwort erhalten. Aber sind die Reaktionen von Jugendlichen bei der Frage nach Alkohol und Zigaretten genauso eindeutig?

Zyklus/Klasse 

Topmodels wie Heidi Klum, It-Girls wie Paris Hilton, Hollywoodschauspieler wie Brad Pitt und Angelina Jolie - alle leben von und mit ihrer Schönheit und liefern Jugendlichen Unmengen von Gesprächss

Zyklus/Klasse 

Fakten zum Rauchen und zur Gesundheit. Nichtrauchen in der Schule mit Unterrichtshilfen. Einstiegsgründe der Jugendlichen. Merkblätter.

Zyklus/Klasse 

Vollständige Werkstatt mit 21 Stationen, die schnell einen ersten Überblick über die Fähigkeiten der Schüler/innen liefert.

Fachbereich 
Zyklus/Klasse 

Lernziele der 4 Lektionen:

Zyklus/Klasse 

Das Selbst- und Fremdbild einer Person wird verglichen und das Joharifenster wird als Input für die blinden Flecken für das Selbstbild eingeführt.

Zyklus/Klasse 

Thematische Schwerpunkte der Unterrichtsreihe, insgsamt 7 Lektionen

Zyklus/Klasse 

Die 10 Unterrichtslektionen, die in einer Grobplanung skizziert werden, fokussieren folgende Grobziele:
1) Körperliche und psychische Veränderungen wahrnehmen

Zyklus/Klasse 

Die Unterrichtseinheit zeigt auf, wie Schritt für Schritt der Klassenrat eingeführt und dann umgesetzt werden kann.

Zyklus/Klasse 

Folgende Ziele stehen in dieser Unterrichtsreihe im Zentrum:

Zyklus/Klasse 

Eine Unterrichtseinheit zu den Themen "Kommunikationsregeln" und "Entstehung von Kommunikation"

Zyklus/Klasse 

In einer ersten Sequenz werden die Begriffe von Sucht und Genuss fokussiert. Beispielsweise wird auch ein Spiel im Rahmen des Genusses von Schokolade eingesetzt.

Zyklus/Klasse 

Die Unterrichtsreihe fokussiert den Begriff Stress (Distress und Eustress) in verschiedenen Facetten und zeigt Möglichkeiten der Stressbewältigung (u.a. Entspannungstechniken) auf.

Zyklus/Klasse 

Die 4 Unterrichtslektionen sind so aufgebaut, dass die Lernenden zunächst  mit unterschiedlichen Konfliktlösungen.experimentieren, dabei  unterschiedliche Verhaltensweisen und Folgen in einem Konfl

Zyklus/Klasse 

 Ziele der Unterrichtsreihe:

Zyklus/Klasse 

In dieser Unterrichtsreihe wird mit einer Fikmsequenz des Lehrmittels Mobbing ist kein Kinderspiel (Berner Schulverlag gearbeitet).

Zyklus/Klasse 

Folgende Themen werden in dieser Unterrichtseinheit theamtisiert: Kommunikationsregeln, Aggressionen, Konflikte fair austragen, Ängste, Sinn von Strafen

Zyklus/Klasse 

Unterrichtsbausteine zum Thema Anderssein und Gleichsein.

Zyklus/Klasse 

Der Sachcomic thematisiert zentrale Aspekte der Jugendsexualität und ermöglicht auf der Oberstufe einen ansprechenden Einstieg in entsprechende Fragestellungen.

Zyklus/Klasse 

«Eine Diktatur wird es in Deutschland nicht mehr geben, dazu sind wir zu aufgeklärt», so die These einer Schülerin.

Zyklus/Klasse 

RADIX ist ein nationales Kompetenzzentrum für die Entwicklung und Umsetzung von Massnahmen der öffentlichen Gesundheit.

Zyklus/Klasse 

"S&X Sexuelle Gesundheit Zentralschweiz" ist die Fachstelle der Kantone Luzern, Obwalden, Nidwalden und Uri für alle Belange rund um HIV und andere sexuell übertragbare Infektionen.

Zyklus/Klasse 

Neueste Infos und Broschüren zum Thema AIDS

Zyklus/Klasse 

Das LOVE LIFE Manifest

Zyklus/Klasse 
  • Vorurteile abbauen
  • Toleranz gegenüber dem Anderssein diskutieren.
Zyklus/Klasse 

Die Aids-Broschüre für Schülerinnen und Schüler wurde mit dem Bundesamt für Gesundheit und weiteren Fachleuten erarbeitet.

Zyklus/Klasse 

Mixyourlife.ch informiert auf über 100 Seiten über eine Vielzahl von Gesundheitsthemen in den Bereichen Bewegung, Ernährung, psychische Gesundheit, Sexualität, Sucht und allgemeine Gesundheit.

Zyklus/Klasse 

Das Buch führt knapp aber solide in die Religionen ein und berücksichtigt auch ihr aktuelles Erscheinen.

Zyklus/Klasse 

Die Liste der lebendigen Traditionen in der Schweiz entstand in Zusammenarbeit zwischen dem Bundesamt für Kultur, den kantonalen Kulturstellen, der Schweizerischen UNESCO-Kommission und zahlreichen

Zyklus/Klasse 

Kloster, Kirche, Tempel, Synagoge, Moschee: Religiöse Stätten sind interessante und lehrreiche Lernorte, um etwas über Religionen und über religiöse Gemeinschaften in der Zentralschweiz zu erfahren

Das Lehrmittel Weltbilden setzt bei den Erfahrungen der Lernenden in einer pluralen Wirklichkeit an.

Vergleich von Synagoge – Kirche – Moschee mit ihren Gemeinsamkeiten und Unterschieden. Funktion und Ausstattung von Gebetsräumen, Räume und Orte der Religionen erzählen vom Glauben, Geschichte und

Infoportal zu den einzelnen Glaubensrichtungen mit spezifischen Dossier zu Themen wie "Religion und Schule", "Religion und Ethik", "Religion und Kunst" "Religion und Politik", "Religion und Wirtsch

Unterrichtsmaterialien, Spiele und Materialverleih (Koffer zu allen Weltreligionen) religionswissenschaftlich aufgearbeitet und für Schüler vorbereitet.

COMPASITO bietet Anregungen und Hilfestellung für Pädagoginnen und Pädagogen, die sich mit Menschenrechtsbildung für sieben- bis dreizehnjährige Lernende befassen wollen.