zurück

Angepasste Stundentafel in Obwalden

Angepasste Stundentafel in Obwalden
In der 3. und 4. Klasse führt der Kanton Obwalden je eine Lektion mehr Deutsch und Mathematik ein. (Bild: ow.ch)

Mathematik und Deutsch in der Primarschule stärken, flexible Unterrichtsformen fördern: Diese Ziele verfolgt der Obwaldner Regierungsrat mit der neuen Stundentafel für die Volksschule.

Basierend auf Schulbefragungen, Projektevaluationen und politischen Vorstössen hat das Obwaldner Bildungs- und Kulturdepartement die Stundentafel überarbeitet und vernehmlasst. Jetzt hat der Regierungsrat die Ergebnisse diskutiert und die neue Fassung verabschiedet.
 

Stärkung von Deutsch und Mathematik in der Primarschule

Der Regierungsrat erhöht in der 3. und 4. Klasse die Anzahl Wochenlektionen um je eine Lektion Deutsch und Mathematik. Damit will er das Wissen und Können der Schülerinnen und Schüler in Mathematik und Deutsch stärken. Da alle Einwohnergemeinden das erste freiwillige Kindergartenjahr anbieten, legt er zudem zur Harmonisierung eine Spanne von 10 bis 22 Lektionen pro Woche fest. Die Einwohnergemeinden können die Unterrichtszeit der Kinder im freiwilligen Kindergartenjahr zwischen 10 und 22 Wochenlektionen festsetzen.

Entlastung der 1. Klasse der Orientierungsschule

Schulleitungen, Lehr- und Fachpersonen sowie die Politik haben gefordert, die Anzahl der Wochenlektionen in der 1. Klasse der Orientierungsschule zu reduzieren. Dies berücksichtigt der Regierungsrat, indem er drei Lektionen in der 1. Klasse der Orientierungsschule abbaut: Er reduziert eine Lektion Mathematik und verschiebt zwei Lektionen "Wirtschaft Arbeit Haushalt" von der 1. in die 3. Klasse der Orientierungsschule. Damit entlastet er die Schülerinnen und Schüler der 1. Orientierungsschule und verteilt die Lektionen besser auf die drei Jahre Orientierungsschule.

Gestaffelte Einführung

Die neue Stundentafel gilt ab dem 1. August 2025. Damit einzelne Jahrgänge in ihrer Schullaufbahn nicht benachteiligt werden, wird die Reduktion der Mathematiklektion in der Orientierungsschule erst vorgenommen, wenn die Schülerinnen und Schüler mit der zusätzlichen Lektion Mathematik aus der dritten Primarklasse in die erste Orientierungsschule eintreten. Die Einführung der neuen Stundentafel wird im Schuljahr 2029/30 abgeschlossen sein. (pd)

Neuen Kommentar hinzufügen

Anmelden oder Registrieren, um Kommentare verfassen zu können