zurück

éducation21 streamt bis Juli kostenlos

éducation21 streamt bis Juli kostenlos
Der Film "Abi - leere Teller" ist auf dem Fimportal kostenlos zugänglich.  (Bild: éducation21)

éducation21 stellt sein Filmportal für den Unterricht bis Mitte Juli kostenlos zur Verfügung.

Dokumentar- und Kurzfilme, éducation21 über Filmportal zur Verfügung stellt, umfassen eine Vielzahl von Themen: Es geht um Migration, Verteilung der Ressourcen, Umweltschuzt und vieles mehr. Die Filme nehmen oft die Perspektive von Kindern oder Jugendlichen ein und rücken ihre Sichtweise ins Zentrum.

Zu jedem Film liegen Unterrichtsmaterialien vor, mit denen sich spezifische Kompetenzen im Bereich BNE (Bildung für nachhaltige Entwicklung) vertiefen lassen. Über einen Streaming-Link können Lehrpersonen einen ausgewählten Film kostenlos für ihre Schülerinnen und Schüler zugänglich machen. Dieses Angebot ist nur für den Schulgebrauch und nur in der Schweiz verfügbar. Schulen, die bereits vor dem  1. April 2021 ein Abonnement abgeschlossen haben, erhalten automatisch eine Verlängerung um dreieinhalb Monate. (pd)

Neuen Kommentar hinzufügen

Anmelden oder Registrieren, um Kommentare verfassen zu können