zurück

Geheimschriften, Hasenohren, Löten: Informatik ganz handfest

Geheimschriften, Hasenohren, Löten: Informatik ganz handfest

In einem kostenlosen Workshop können Schülerinnen und Schüler an den Informatiktagen die Praxis des Lötens kennenlernen. (Bild: informatiktage.ch)

Die Informatiktage 2021 finden zu einem grossen Teil online statt. Vom 12. bis 16. April stehen Schulklassen und Lehrpersonen diverse Workshops zur Verfügung.

Wie kann man Geheimschriften entschlüsseln? Was haben Hasenohren mit Geschichterkennung zu tun? Und wie lötet man eine Leiterplatte? Die Informatiktage 2021 setzen auf das Motto "Entdecken, staunen und verstehen" und richten sich an Schulklassen aller Stufen.

RUnd 20 Unternehmen, Organisationen und Bildungseinrichtungen bieten Inputs zur Informatik und zur Digitalisierung an. Die Programmpunkte finden online oder vor Ort statt. Eine Anmeldung ist auf der Website möglich.

Neuen Kommentar hinzufügen

Anmelden oder Registrieren, um Kommentare verfassen zu können