Direkt zum Inhalt

Sie sind hier

Neuigkeiten aus der Bildungslandschaft

5 Artikel

Die EDK spricht sich für ein Obligatorium des Fachs Informatik am Gymnasium aus. Die Forderung nach einem Grundlagenfach scheiterte jedoch.

Ein politischer Vorstoss verlangt, dass der Kanton Schwyz eine Informatikmittelschule einführt. Damit soll dem Fachkräftemangel im MINT-Bereich entgegengewirkt werden.

Informations- und Kommunikationstechnologien sind aus dem Alltag nicht mehr wegzudenken. Als ICT-Fachfrau / ICT-Fachmann kann man sich ab kommendem Jahr zum Experten ausbilden lassen und den optimalen Einsatz von ICT-Hilfsmitteln mitgestalten.

Der Luzerner Kantonsrat hat der Schaffung einer Informatikmittelschule zugestimmt. Vorerst wird eine Klasse geführt, diese soll im Sommer 2017 ihren Betrieb aufnehmen.

Was steckt hinter dem Begriff "Informatik"? Wie entwickle, designe und programmiere ich eine eigene App? Der kostenlose Kurs "Hack an app" bietet Jugendlichen die Möglichekit, diesen Fragen auf die Spur zu kommen.

Stichworte

App
BFS
BKZ
BNE
EDK
ICT
LCH
LLV
MAZ
NZZ
OER
Ski
Zug

Haben Sie News?

Möchten Sie eine Neuigkeit auf zebis.ch veröffentlichen? Oder haben Sie einen Fehler entdeckt?

Dann kontaktieren Sie uns unter redaktion@zebis.ch.

Zum Kontaktformular