Direkt zum Inhalt

Sie sind hier

Neuigkeiten aus der Bildungslandschaft

7 Artikel

Die Pädagogische Hochschule Schwyz bietet in Zusammenarbeit mit der Universität Zürich, der Pädagogischen Hochschule Luzern und der Hochschule Luzern eine Masterausbildung in "Fachdidaktik Medien und Informatik" an.

In einer langfristigen Zusammenarbeit wollen die Pädagogische Hochschule Schwyz und die Bezirksschule sek eins höfe innovative Unterrichtskonzepte auf der Sekundarstufe I entwickeln.

Die PH Schwyz untersucht in einem Zeitraum von drei Jahren den Tableteinsatz in über 60 Klassen. Aktuell liegt der zweite Zwischenbericht vor.

Die PH Schwyz eröffnet in Zusammenarbeit mit der Kantonsschule Ausserschwyz in Pfäffikon eine Aussenstelle.

98 % der 12- bis 19-Jährigen in der Schweiz besitzen ein Smartphone. Doch bringen sie auch über das Know-how und die erforderliche kritische Reflexion mit? Der Medienkompetenztest von Pro Juventute für die 3. bis 8. Klasse will hier weiterhelfen.

Die steigenden Studierendenzahlen an der Pädagogischen Hochschule Schwyz (PHSZ) in Goldau machen einen Ausbau notwendig. Der Regierungsrat beantragt dem Kantonsrat dafür einen Ausgabenbeschluss von 3.2 Mio. Franken.

2013 hat die PH Schwyz die Bachelorstudiengänge für Kindergarten/Unterstufe und für Primarstufe neu konzipiert. Der Hochschulrat zieht eine positive Bilanz dieser Anpassung und hat zwei Weiterentwicklungen beschlossen.

Stichworte

App
BFS
BKZ
BNE
EDK
ICT
LCH
LLV
MAZ
NZZ
OER
Ski
Zug

Haben Sie News?

Möchten Sie eine Neuigkeit auf zebis.ch veröffentlichen? Oder haben Sie einen Fehler entdeckt?

Dann kontaktieren Sie uns unter redaktion@zebis.ch.

Zum Kontaktformular