Direkt zum Inhalt

Jahreskalender 2017: Die Siegerklassen stehen fest

Die Geschichte "Die Campingferien" der PS3 aus Rothenthurm hat einen Anerkennungspreis gewonnen. 

Von den 41 Beiträgen des Jahreskalenders 2017 hat eine Jury sechs Geschichten ausgezeichnet.

zebis bietet 2017 einen Jahreskalender an. Dieser erweitert den bisherigen Adventskalender und zeigt von Januar bis Dezember jede Woche eine Bildergeschichten einer Schulklasse. Den thematischen Schwerpunkt der Geschichte haben die Klassen selber ausgewählt.

Die Jury hat aus den 41 eingegangenen Beiträgen folgende sechs Geschichten ausgezeichnet:

Hauptpreis (500 Franken)

  • Der Superdetektiv (wird am 4.9.17 veröffentlicht)

Bildpreis (300 Franken)

  • Elise und Emeli - Das Paradiesvogelabenteuer (wird am 30.10.17 veröffentlicht)

Textpreis (300 Franken)

  • Esmeraldas Abenteuer (wird am 18.12.17 veröffentlicht)

Anerkennungspreise (je 150 Franken)

Zum Jahreskalender

Kommentar hinzufügen

Zum Verfassen von Kommentaren bitte anmelden oder registrieren.

Teilen

Veröffentlicht am

17.05.2017