zurück

Kinder- und Jugendliteratur zu Gast in Zug

Am 8. und 9. November gastiert das Literaturfestival Abraxas in Zug. Im Zentrum stehen Neuerscheinungen der Kinder- und Jugendliteratur.

Abraxasist ein Verein, der alle zwei Jahre ein Kinder- und Jugendliteraturfestival veranstaltet. Das Festival will alle Altersgruppen zum Lesen, Zuhören, Mitmachen und Austauschen einladen und die ausserschulische Leseanimation fördern. Die diesjährige Ausgabe findet am 8. und 9. November auf dem Arel der Schule Burgbach in der Stadt Zug statt.

Der Eintritt zu allen Veranstaltungen ist kostenlos, aber die Platzzahl ist beschränkt. Es können Platzkarten reserviert werden.

Neuen Kommentar hinzufügen

Anmelden oder Registrieren, um Kommentare verfassen zu können