Neuer Auftritt der Zeitmaschine
Auf zeitmaschine.tv finden sich regional und thematisch geordnete Oral-History-Clips, die Schülerinnen und Schülern erstellt haben. (Screenshot: zeitmaschine.tv)

Die Webseite Zeitmaschine.tv liegt neu überarbeitet vor. Alle Seiten mit regionalen Sammlungen sowie die thematischen Dossiers wurden erweitert.

Zeitmaschine.tv ist ein Geschichtsvermittlungsprojekt, das vom gleichnamigen Verein getragen und verantwortet wird. Für Schulen stehen Sammlungen von Oral-History-Filmen sowie das Generationenspiel zur Verfügung. Die Zeitmaschine kann auch als Schulprojekt in den Unterricht eingebaut werden. SchülerInnen betreiben historische Recherche und produzieren und veröffentlichen Oral-History-Kurzfilme. Aus Erzählungen und Privatfotos von Zeitzeuginnen und Zeitzeugen erstellen sie mit der Film-App "Z-moviemaker" kurze Clips.

Zum Relaunch von zeitmaschine.tv wurden alle Seiten mit regionalen Clip-Sammlungen sowie die thematischen Dossiers neugestaltet und erweitert. (pd)

Neuen Kommentar hinzufügen

Anmelden oder Registrieren, um Kommentare verfassen zu können