Direkt zum Inhalt

Sprungbrett für junge Bands

Die Sprungfeder fördert als Nachwuchswettbewerb das Musikschaffen der jungen Generation.

Die Sprungfeder ist der grösste Musikwettbewerb der Zentralschweiz für junge Bands und findet seit 1998 statt. Aktuell läuft die Ausschreibeung für die diesjährige Ausgabe.

Mitmachen können Bands deren Mitglieder zwischen 16-25 Jahre sind, hauptsächlich in der Innerschweiz wohnhaft sind.Musikalisch ist die Sprungfeder absolut offen und schliessen nichts aus. Die Ausschreibung läuft vom 1. Juli bis 11. September. Die besten 30  Bands werden auf sechs Lokale in der Innerschweiz verteilt und spielen dort den Sieger aus. Diese Vorrundenveranstaltungen finden am 15. Oktober in folgenden Lokalen statt:

  •     Senkel, Stans
  •     i45, Zug
  •     Treibhaus, Luzern
  •     Südpol, Kriens
  •     Kulturwerk 118, Sursee
  •     Zwischenbühne, Horw

Die jeweiligen Sieger kommen dann ins Grande Finale, welches am Samstag, 3. Dezember in der Schüür Luzern stattfindet.

Kommentar hinzufügen

Zum Verfassen von Kommentaren bitte anmelden oder registrieren.

Teilen

Veröffentlicht am

08.07.2016

Downloads