Direkt zum Inhalt

Sprungfeder 2017: Anmeldephase gestartet

Der letztjährige Sieger Weibello aus Zug hat nach dem Erfolg an der Sprungfeder bereits weitere Konzerte spielen können (Bild: zVg).

Der Bandwettbewerb "Sprungfeder" geht in die nächste Runde. Ab sofort können sich interessierte Bands und Projekte online anmelden.

Die Sprungfeder ist der grösste Nachwuchswettbewerb der Zentralschweiz für junge Bands aus unterschiedlichen Musikbereichen. Teilnehmen dürfen Jugendliche und junge Erwachsene zwischen 16 und 25 Jahren, welche hauptsächlich aus Zentralschweizer Kantonen stammen und dort wohnen. Bewertet werden Originalität und Eigenständigkeit, Musikalität, die Bühnenpräsenz und Liveperformance, Songwriting und die Zukunftsperspektiven der Band.

Es finden 5 Vorrundenveranstaltungen (Sa.14.Oktober) in Stans, Zug, Luzern, Kriens und Sursee statt. Das Finale geht am  2. Dezember in Luzern über die Bühne. Das Siegerprojekt gewinnt einen Studioaufenthalt im Wert von 6000 Franken sowie drei Konzertauftritte.

Kommentar hinzufügen

Zum Verfassen von Kommentaren bitte anmelden oder registrieren.

Teilen

Veröffentlicht am

14.07.2017