Direkt zum Inhalt

Unsicher im Netz – lieber nicht

Die Kampagne zum "Safer Internet Day 2018".

Der diesjährige "Safer Internet Day" fokussiert auf ein besseres Internet für Kinder und Jugendliche. Über 100 Länder beteiligen sich weltweit daran.

Das "Safer Internet Programm" der Europäischen Union will den sicheren Umgang von Kindern und Jugendlichen mit Online-Medien fördern. Teil des Programms bildet der "Safer Internet Day", der als Aktionstag für die Thematik sensibilisieren soll. Unter dem Motto "Create, connect and share respect: A better internet starts with you" stehen besonders Kinder und Jugendliche im Zentrum der Aktivitäten. In der Schweiz findet zum "Safer Internet Day" keine eigene Veranstaltung statt, im deutschsprachigen Raum bestehen aber Angebote dazu. Mehr dazu in den angefügten Links.

Kommentar hinzufügen

Zum Verfassen von Kommentaren bitte anmelden oder registrieren.

Teilen

Veröffentlicht am

06.02.2018