zurück

Was halten Sie von der Online-Bibliothek zur baukulturellen Bildung?

Was halten Sie von der Online-Bibliothek zur baukulturellen Bildung?

Der Verien "Archijeunes" engagiert sich für die baukulturelle Bildung in der Schweiz. Zur geplanten Online-Bibliotehk sucht der Verein Rückmeldungen von Lehrpersonen.

Als Orientierungshilfe im Bereich Baukultur unterstützt die Online-Bibliothek von Archijeunes Lehrpersonen dabei, thematische Lese- und Informationspakete zusammenzustellen. Diese reichen von Bilderbüchern und Fachartikeln über Filme, Graphic Novels, Podcasts und Datenbanken. Neben diesem neuen Online-Tool finden sich auf der Plattform archijeunes.ch erprobte Unterrichtseinheiten, die im Schulalltag als Vorlage dienen können.

Bevor die Online-Bibliothek Ende April lanciert wird, können Lehrpersonen Einblick in das Online-Tool bekommen und ihr Feedback und ihre Inputs in Form eines Online-Fragebogens bis zum 15. März 2021 abgeben. Hier geht’s zur Teilnahme.

User image

Flaneur, Denkmalbegriff und Lehm zur Realisierung von Raumvorstellungen find ich sehr gut... geeignete Einstiegsmöglichkeiten für einen Halbtag... überhaupt wäre es gut, wenn man längere Zeit am Thema bleiben kann.

Nun auch ein Film weckt Emotionen und zeigt die Perspektive von Kindern... ich empfehle die Grösse von Kindern modellartig festzuhalten... ich glaube BS hat einmal etwas entwickelt, damit die Erwachsenen und Jugendlichen auf Augenhöhe der Kinder herunterkommen.... daraus dann die Wohnstrassen, 20-er Zonen, Verkehrsfreie Zonen... BS- Züri-Genf-St. Gallen und Chur vergleichen... wo möchtet ihr als Kind aufwachsen?

FG. Rolf Zimmerli, Geograf, Raumplaner, Spezialist Trockenmauerbau und Pausenplatzgestaltung, Docente

Neuen Kommentar hinzufügen

Anmelden oder Registrieren, um Kommentare verfassen zu können