zurück

Wettbewerb für technikaffine Jugendliche

Wettbewerb für technikaffine Jugendliche

Am 1. März startet die dritte Durchführung des Programms TecLadies. Die Initiative besteht aus einem Wettbewerb für Jugendliche und einem Mentoring-Programm für Mädchen.

Swiss TecLadies ist ein Förderprogramm für Technik und Informatik. In einem ersten Teil können Jugendliche – sowohl Mädchen wie auch Knaben – in der Tec-Challenge online auf spielerische Weise Fragen zu naturwissenschaftlichen und technischen Themen beantworten. Dabei können sie Preise gewinnen.

Der Wettbewerb dauert bis am 1. Mai. Mädchen zwischen 13 und 16 Jahren können sich zudem über die Tec-Challenge oder auch gleich direkt für das Mentoring-Programm bewerben. Während neun Monaten, ab September 2022 bis Juni 2023, werden rund 100 Mädchen von einer erfahrenen Mentorin aus der Welt der Technik begleitet und erhalten umfassende Einblicke ins Berufsleben. In mehreren Workshops erleben sie die Vielfalt technischer Berufe hautnah. (pd)

Neuen Kommentar hinzufügen

Anmelden oder Registrieren, um Kommentare verfassen zu können