Direkt zum Inhalt

Will man Gebrauchskeramik herstellen, so ist Giessen sicher die Methode mit den vielversprechendsten Resultaten. Auch mit Platten lassen sich Objekte mit hohem Gebrauchswert umsetzen.
Beim Entwerfen von Gebrauchskeramik werden formale und funktionale Aspekte breit abgedeckt. Eine sorgfältige Einführung in die handwerklichen Grundlagen ist unabdingbar. Das Giessen einer kleinen Serie von Bechern ist sehr dankbar. Der Krug in Plattentechnik lässt sich gut schrittweise entwerfen und planen, was für das Endprodukt nur von Vorteil sein kann.

aus: Werkspuren Heft 4 / Jahrgang 2016

Kommentar hinzufügen

Zum Verfassen von Kommentaren bitte anmelden oder registrieren.

Erfasser/in dieses Eintrags

Partner

Autor/innen

Viktor Dittli

Erstellt

15.03.2017

Aktualisiert

15.03.2017

Seitenaufrufe

Seitenaufrufe: 122