Direkt zum Inhalt

Orientierungsaufgaben "Zahlenakrobatik"

Die vorliegenden Orientierungsaufgaben "Zahlenakrobatik" sind eine Sammlung von fünf lernzielorientierten Aufgabenstellungen in den Bereichen Zahlen und Zahlenoperationen.

Fachbereich: Mathematik
Stufe: Primarstufe, 4. Klasse

Allgemeine Informationen Download PDF

AUFGABE 1: Zahlen und Zahlenraum 0 - 1 000 000

  • Sich im Zahlenraum auskennen und Zahlen darstellen

AUFGABE 2: Stellenwerte

  • Die Bedeutung der Stellentafel verstehen
  • Die Bedeutung der Stellenwerte bei den Grundoperationen beachten und anwenden

AUFGABE 3: Grundoperationen im Kopf

  • Die vier Grundoperationen im Kopf rechnen

AUFGABE 4: Grundoperationen halbschriftlich rechnen

  • Die vier Grundoperationen mit halbschriftlichen Strategien ausführen und erklären
  • Rechenvorteile anwenden

AUFGABE 5: Schriftliche Addition / Runden / Schätzen

  • Die schriftliche Addition ausführen und anwenden
  • Resultate schätzen und überprüfen

Kommentar hinzufügen

Zum Verfassen von Kommentaren bitte anmelden oder registrieren.

Teilen

IMPRESSUM
 

Autorin: Agatha Holdener Aregger

Illustrationen: hugrafik, Rebecca Hug, Luzern

Herausgeber: Geschäftsstelle Bildungsdirektoren-Konferenz Zentralschweiz

Erscheinungsjahr: 2011; 2017 (überarbeitete Online-Ausgabe)

Die Orientierungsaufgaben "Zahlenakrobatik" entstammen der Orientierungsarbeit Mathematik, 4. Klasse, Schwerpunkte Zahlen und Zahlenoperationen. Die Orientierungsarbeit kann hier bestellt werden.