Direkt zum Inhalt

eine Basisstufenlehrperson, Pensum 16-19 Lektionen

Details

Beginn: 
Nach Vereinbarung
Befristet: 
Unbefristet
Lektionen / Pensum: 
16-19 Lektionen
Kanton: 
Luzern
Stellenbeschrieb

Wir führen eine altersgemischte Eingangsstufe mit Tagesstrukturen. Zielgruppe sind Kinder mit schweren Sprachbehinderungen und/oder schweren Verhaltensauffälligkeiten vom Kindergartenalter bis zur 2. Klasse. Primäres Ziel unserer Arbeit ist es, das Kind mittels einer begrenzten Sonderschulung in sein angestammtes Umfeld zu reintegrieren.

In Zusammenarbeit mit den Eltern unterstützen sich die verschiedenen Fachbereiche (Schule, Wohngruppe, Therapie) bei dieser Aufgabe.

Für die Eingangsstufe suchen wir per sofort oder nach Vereinbarung

eine Basisstufenlehrperson, Pensum 16-19 Lektionen

Arbeitstage Dienstag bis Donnerstag. Stellvertretung oder Festanstellung möglich

Wir erwarten:  

  •  Lehrdiplom Basisstufe oder Primarstufe
  •  Heilpädagogische Ausbildung erwünscht
  •  Berufserfahrung Basisstufe von Vorteil
  •  Sensibilisierung und Offenheit für die Arbeit mit der Zielgruppe
  •  Klare Affinität zum Individualisieren
  •  Belastbarkeit, Flexibilität, Freude an der Arbeit
  •  Bereitschaft zur Arbeit im interdisziplinären Team.

Wir bieten:       

  • Ein vielfältiges, interessantes Arbeitsfeld, in dem Ihre fachliche und   persönliche Kompetenz gefragt ist.- Arbeit in einem kompetenten und motivierten Kernteam
  • Unterstützung im Team und durch Fallsupervisionen.
  • Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Gut etablierte und innovative Institution                      

Die Anstellung erfolgt nach kantonalen Richtlinien.

Bei Fragen stehe ich gerne per Mail b.gisler@mariazell.ch oder Telefon 041 925 86 25 zur Verfügung.

Teilen

Kontakt

Kontaktperson

Sarah
Meyer

Bewerbung

Bewerbungsfrist

Baldmöglichst

Bewerbungsadresse

Bitte richten Sie Ihre Bewerbung per Mail an:

MARIAZELL SURSEE
Barbara Gisler
Leitung Sprachheilschule / ES Sprache/Verhalten
b.gisler@mariazell.ch