zurück

Fachperson Berufliche Integration 30% - 40%

Details

Stellenantritt
Befristet
Unbefristet
Pensum
30% - 40%
Schulstufe
Funktion
Fachbereich(e)
Kanton

Stellenbeschrieb

Heilpädagogisches Zentrum Hohenrain
Hohenrain | 30% - 40% | per 01.08.2022 oder nach Vereinbarung

 

Ihre Aufgaben

  • Sie leiten das Ausbildungsprojekt Praktiker/in PrA Hauswirtschaft und entwickeln es weiter.
  • Sie leiten und organisieren die entsprechende Berufsklasse.
  • Während ihrer Ausbildung begleiten und beraten Sie die Lernenden (Jobcoaching) und unterstützen sie bei der Suche nach Anschlusslösungen.
  • Sie sind in Kontakt mit den Ausbildungsbetrieben und rekrutieren neue Lernende.
  • Sie übernehmen Netzwerkarbeit mit Ausbildungsbetrieben, IV, RAV sowie anderen Schulen (Sonderschulen, Sonderpädagogisches Brückenangebot etc.).

Ihr Profil

  • Lehrdiplom für Zyklus 3 oder Ausbildung als Sozialpädagoge/in.
  • CAS Supported Employment oder Bereitschaft, dieses CAS zu absolvieren.
  • Erfahrung im Umgang mit lern- und schulbildungsfähigen Jugendlichen.
  • Kenntnisse der Berufsbildung und des Arbeitsmarktes.
  • Hohe Sozialkompetenz und lösungsorientierte Grundhaltung.
  • Fahrausweis.

Ihr Arbeitgeber

Arbeiten beim Kanton Luzern heisst, die Zukunft mitzugestalten - die des Kantons, seiner Einwohnerinnen und Einwohner und nicht zuletzt die eigene. Zur ausgezeichneten Lebensqualität in unserem Kanton leisten täglich mehr als 6'000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in 200 verschiedenen Berufen ihren Beitrag.

Das Heilpädagogische Zentrum Hohenrain ist das Kompetenzzentrum für die Schulung, Förderung und Betreuung von Kindern und Jugendlichen mit einer geistigen oder Sprachbehinderung. 210 Lernende werden in Schule und Internat gefördert.

 

Ihr Kontakt

Bildungs- und Kulturdepartement
Heilpädagogisches Zentrum Hohenrain
Pia Vogler
Rektorin HPZ Hohenrain

+41 41 329 46 21
https://hpz-hohenrain.lu.ch