Direkt zum Inhalt

Heilpädagogin / Heilpädagoge 80 – 100%

Details

Beginn: 
01.08.2019
Befristet: 
Unbefristet
Lektionen / Pensum: 
80-100%
Schulstufe: 
Primarstufe
Kanton: 
Glarus
Stellenbeschrieb

Sie suchen eine neue Herausforderung, um Ihr Fachwissen in Schulischer Heilpädagogik in der Praxis erfolgreich anzuwenden? Auf Beginn des Schuljahres 2019/20 haben wir interessante Perspektiven zu bieten. Für unsere Primarschulen in Haslen und Mitlödi suchen wir Sie als

Heilpädagogin / Heilpädagoge 80 – 100%

Das Pensum kann auf zwei Personen aufgeteilt werden. In enger Zusammenarbeit mit
den Lehrpersonen fördern und unterstützen Sie unsere Lernenden, vorwiegend Kinder
im Zyklus I (KIGA – Unterstufe) bei Schulschwierigkeiten.

Ihre Stärke liegt in der individuellen Diagnostik, der systemischen Analyse, der Beratung von Lehrpersonen und Eltern sowie in der gezielten Förderung im Bereich des Lernens, im Umgang mit Anforderungen und im sozialen Verhalten. Eine gute Beobachtungsgabe, Flexibilität und Geduld runden Ihr Profil ab.

Wir bieten langfristige Perspektiven in einem interessanten Aufgabengebiet und sind
bereit für flexible Lösungen. Ihr zukünftiger Arbeitsort liegt eingebettet in eine eindrückliche Bergkulisse inmitten von Naturschönheiten mit besonderem Charme und vielseitigen Freizeitaktivitäten. Glarus Süd bietet Familien mit Kindern einen erschwinglichen Wohnraum.

Sie sind eine begeisterungsfähige Persönlichkeit mit anerkannter Lehrbefähigung für
die Volksschule und idealerweisen in schulischer Heilpädagogik oder der Bereitschaft,
diese zu absolvieren. Während des SHP-Studienganges dürfen Sie auf Unterstützung
und flexible Pensen-Gestaltung zählen.

Gerne erteilt Ihnen Regula Waltisberg, Schulleiterin, 058 611 93 11, zusätzliche Auskunft. Informationen über die Schule Glarus Süd finden Sie unter www.glarus-sued.ch.

Teilen

Kontakt

Kontaktperson

Mischa
Grob

Bewerbung

Bewerbungsfrist

29.04.2019

Bewerbungsadresse

Haben wir Ihr Interesse geweckt…
Wir freuen uns auf dein Bewerbungsdossier bis am 29. April 2019 an info@schulpersonal.ch oder online unter www.schulpersonal.ch.