Details

Stellenantritt
Nach Vereinbarung
Befristet
Unbefristet
Pensum
ca. 85 - 100 % I 24 -28 Lektionen
Fachbereich(e)
Kanton

Stellenbeschrieb

Das Jugendhilfeangebot der Stiftung Juvenat richtet sich an normalbildungsfähige männliche Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene mit einem Unterstützungsbedarf im sozial- und sonderpädagogischen Bereich oder im Bereich der Berufsbildung im Alter von 12 – 25 Jahren.

Zur Förderung der persönlichen, schulischen und beruflichen Entwicklung stehen in stationär- und teilstationären sozialpädagogischen Wohnformen insgesamt 31 Betreuungsplätze, die interne Sonderschule und Ausbildungsmöglichkeiten zur Verfügung.

Ergänzend zum sozialpädagogischen Angebot führt die Stiftung Juvenat eine vom Kanton Obwalden anerkannte, heilpädagogisch ausgerichtete Sonderschule auf der Sekundarstufe I. Die interne Sonderschule wird geführt als «eine besondere Schule als Chance für einen Lernraum jenseits alter Denk- und Lerngewohnheiten, in welchem das Bewusstsein für die schulische Bildung wachsen kann».

Wir suchen Sie,

die humorvolle, gelassene, überzeugende und begeisterungsfähige Fachperson als

Klassenlehrperson mit natürlicher Autorität

zur Ergänzung unseres sonderpädagogischen Teams in Melchtal

Pensum 85-100% I 24-28 Lektionen

Stellenantritt nach Vereinbarung Stellenantritt  | auch als Stellvertretung möglich

Sie verantworten

  • Klassenführung einer altersheterogene Lerngruppe bis zu 6 Schülern
  • Unterrichtsgestaltung auf verschiedenen Niveaus und Stufen
  • individuelle Förderung und schulische Begleitung der Schüler innerhalb der Lerngruppe
  • Begleitung im Berufswahlprozess
  • Zusammenarbeit mit den Fachpersonen der Sozialpädagogik und Berufsbildung
  • Zusammenarbeit mit den Eltern und externen Stellen der Berufsberatung
  • Sonderpädagogische Dokumentation und Berichtserstattung

Sie verfügen über

  • ein Lehrdiplom und nach Möglichkeit ein Diplom in schulischer Heilpädagogik oder die Bereitschaft, dieses zu absolvieren
  • Freude an der Arbeit mit unserer Zielgruppe
  • sicheres und selbstbewusstes Auftreten
  • Kooperations- und Konfliktfähigkeit
  • Belastbarkeit und Flexibilität 
  • Integrität und Geduld
  • die Bereitschaft, ausserhalb der Unterrichtszeiten in der Schule präsent zu sein

Wir bieten Ihnen

  • ein innovatives und fortschrittliches sonderpädagogisches Konzept
  • eine aufrichtige und gesunde Organisationskultur
  • gut ausgebautes internes Weiterbildungs- und Fachbesprechungsangebot
  • grosszügige und moderne Infrastruktur
  • Team- und Organisationsanlässe