zurück

Klassenlehrperson für die Aufnahmeklasse

Stellenbeschrieb

Die Schule Rapperswil-Jona führt für neuzugezogene Schülerinnen und Schüler ohne Deutschkenntnisse eine Aufnahmeklasse. Unter anderem aufgrund der Situation in der Ukraine, eröffnen wir eine zweite Klasse, vorwiegend mit Jugendlichen der Oberstufe, evtl. auch Mittelstufe.

Wir suchen daher per August 2022

eine Klassenlehrperson für die Aufnahmeklasse.

Im individualisierten Unterricht liegt der Fokus in der Vermittlung der deutschen Sprache sowie der kulturellen Integration. Gestützt auf die Lektionentafel werden auch weitere Fächer unterrichtet (Mathematik, Englisch etc.). Die Schülerinnen und Schüler besuchen die Aufnahmeklasse ca. ein Semester bis ein Jahr, bevor sie gut vorbereitet in die Regelklasse übertreten.

Die Anstellung ist befristet für das Schuljahr 2022/23 und umfasst ca. 100 Prozent.

Eine Aufteilung des Pensums auf zwei Lehrpersonen ist möglich.

Wir bieten professionelle Unterstützung durch die Schulleitung und verschiedene Fachstellen sowie fortschrittliche Anstellungsbedingungen wie zum Beispiel grosszügige Weiterbildungsmodalitäten, attraktive Versicherungsleistungen und aktive Personalwertschätzung.

Wir freuen uns über Ihre umgehende Bewerbung; nutzen Sie bitte dazu unser online Bewerbungstool. Weitere Auskünfte erteilt Ihnen gerne Frau Yvonne Schuler, Leiterin Personaldienst Schule, Telefon 055 225 80 05 oder E-Mail yvonne.schuler@rj.sg.ch.