zurück

Klassenlehrperson für die Klasse 7.4

Details

Stellenantritt
Befristet
Unbefristet
Pensum
61% (17 WL)
Schulstufe
Kanton

Stellenbeschrieb

An der Sekundarschule Unteres Furttal werden rund 200 Schülerinnen und Schüler aus den politischen Gemeinden Boppelsen, Dänikon, Hüttikon, und Otelfingen in 11 Klassen von 30 Lehrpersonen unterrichtet. In den nächsten Jahren wird die Schülerzahl stark zunehmen.

Wir suchen ab dem 01. August 2021

eine Klassenlehrperson für die Klasse 7.4 mit Schwerpunkt D, NT, RZG, RKE, Sport, Medien und Informatik (max. 17 WL / 61%)

Aufgrund der Schaffung einer vierten Abteilung im 7. Jg. ist ein grosser Teil des Pensums neu zu besetzen. Bei entsprechender Eignung können evtl. auch Fächer abgetauscht werden.

Wir erwarten von Ihnen
Sie sind eine einsatzbereite, integre, freundliche, teamfähige und flexible Lehrperson. Ihre pädagogische Ausbildung als Sekundarlehrperson haben Sie idealerweise abgeschlossen und besitzen die geforderten Lehrbefähigungen. Sie sind offen für Neuerungen und Veränderungen und wollen etwas bewegen. Sie arbeiten gerne im Team und denken kreativ und innovativ.

Wir bieten Ihnen
Wir sind ein aufgeschlossenes Lehrerteam, welches gerne auch mal lacht. Eine engagierte Schulleitung, eine gut funktionierende Schulsozialarbeit und eine konstruktive Schulpflege un-terstützen die Lehrpersonen in der Erfüllung ihres Berufsauftrags. Unsere moderne und zeitge-mässe Infrastruktur sowie die professionelle Schulverwaltung erleichtern Ihre tägliche Arbeit. Unser Schulareal ist mit den öffentlichen Verkehrsmitteln (S6) sehr gut erreichbar.

Kontakt und weitere Auskünfte
Für Auskünfte steht Ihnen unser Schulleiter, Stephan Peyer, Tel. 044 244 52 01 / 076 558 00 00 gerne zur Verfügung.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Wir freuen uns auf Ihre vollständige elektronische Bewerbung mit Foto an schulleitung@sekuf.ch.

www.sekuf.ch