zurück

Klassenlehrperson Separative Sonderschule (Sekundarstufe) 40%

Details

Stellenantritt
Befristet
Unbefristet
Pensum
40%
Fachbereich(e)
Kanton

Stellenbeschrieb

Heilpädagogisches Zentrum Schüpfheim
Schüpfheim | 40% | per 01.08.2021 oder nach Vereinbarung

Ihre Aufgaben

  • Sie führen eine Klasse mit Jugendlichen mit schulischem und praktischem Schwerpunkt mit einer Pensenpartnerin.
  • Zusammen mit Ihrer Pensenpartnerin sind Sie für die Elternarbeit verantwortlich.
  • Sie führen die Klassenassistentinnen und Praktikantinnen/Praktikanten in Ihrer Klasse.
  • Bei Anlässen des Teams und des ganzen HPZ Schüpfheim wirken Sie mit.

Ihr Profil

  • Ausbildung als schulische/r Heilpädagogin/Heilpädagoge.
  • SLRG Schwimmbrevet.
  • Gefestigte und belastbare Persönlichkeit.
  • Freude an der Arbeit mit jungen Menschen mit unterschiedlichsten Beeinträchtigungen.
  • Hohes Mass an Selbstverantwortung, Selbstständigkeit und Flexibilität.
  • Grosses Interesse an interdisziplinärer Zusammenarbeit.
  • Team-, Kommunikations- und Konsensfähigkeit.
 

Ihr Arbeitgeber

Arbeiten beim Kanton Luzern heisst, die Zukunft mitzugestalten - die des Kantons, seiner Einwohnerinnen und Einwohner und nicht zuletzt die eigene. Zur ausgezeichneten Lebensqualität in unserem Kanton leisten täglich mehr als 6'000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in 200 verschiedenen Berufen ihren Beitrag.

Das Heilpädagogische Zentrum Schüpfheim, besteht aus Kindergarten, Schule, Wohngruppen und Ateliers. Rund 50 Kinder und 40 junge Erwachsene mit kognitiver und mehrfacher Behinderung leben, lernen und arbeiten in Wohngruppen, Schule, Atelier, Kindergarten und hauswirtschaftlichem Bereich. Die Schüler/-innen werden ihrem Potential entsprechend in allen Lebensbereichen unterstützt und gefördert.

Ihr Arbeitsort

Chlosterbüel 9, 6170 Schüpfheim

Ihr Kontakt

Bildungs- und Kulturdepartement
Heilpädagogisches Zentrum Schüpfheim
Tamara Imfeld
Fachbereichsleiterin Schule

+41 41 228 49 30
https://hpz-schuepfheim.lu.ch