Direkt zum Inhalt

Lehrperson Basisbildung im Strafvollzug 40%

Details

Beginn: 
01.08.2019
Befristet: 
Unbefristet
Lektionen / Pensum: 
40%
Schulstufe: 
Sekundarstufe I
Funktion: 
Fachlehrperson
Kanton: 
Aargau
Stellenbeschrieb

In den Konkordatsanstalten des schweizerischen Straf- und Massnahmenvollzugs werden Gefangene im schulischen Bereich gefördert. Ziel ist es, deren Chancen bei der Wiedereingliederung in Gesellschaft und Arbeitswelt zu erhöhen.

Die dem SAH Zentralschweiz angegliederte „Fachstelle Bildung im Strafvollzug BiSt“ ist von der KKJPD mit der Vermittlung von Basisbildung für Gefangene beauftragt. Im Rahmen dieses Auftrages suchen wir für die Justizvollzugsanstalt Lenzburg im Kanton Aargau per 1. August 2019 oder nach Vereinbarung

eine Lehrperson Basisbildung im Strafvollzug, 40%

Ihr Aufgabengebiet umfasst das Unterrichten von Gefangenen sowie die Mitwirkung bei der Weiterentwicklung des Bildungsangebots. Dabei arbeiten Sie mit der „Fachstelle Bildung im Strafvollzug BiSt“ zusammen, koordinieren mit den internen Bereichen der Vollzugsanstalt und unterstützen die Qualitätssicherung. Sie pflegen den Austausch innerhalb des gesamt-schweizerischen BiSt-Lehrpersonen-Teams, welcher gute Kenntnisse der französischen Sprache voraussetzt.

Sie verfügen über ein Lehrer/innenpatent, vorzugsweise für die Sekundarstufe I. Sie haben mit Vorteil eine Zusatzausbildung – beispielsweise in der Erwachsenenbildung oder für den Unterricht in der Landessprache als Zweitsprache. Sie haben Erfahrung im Unterrichten von Deutsch, Deutsch als Zweitsprache, Mathematik, Informatik und allgemeinbildenden Themen. Die Arbeit mit Menschen verschiedenster Kulturen sehen Sie als Herausforderung. Sie sind eine Persönlichkeit mit Lebenserfahrung, offen für Neues und Sie arbeiten gerne selbstständig. In Ihrem „Auszug aus dem Strafregister“ befindet sich kein Eintrag.

Wir freuen uns darauf, Sie kennen zu lernen. Weitere Informationen erhalten Sie von Maurizio Sederino, Bereichsleiter Konkordat Nordwest- und Innerschweiz, Tel. 041 240 78 66 oder von Daniel Engel, Leiter Fachstelle BiSt, Tel. 041 240 78 67. Ihre Bewerbung senden Sie bitte bis am 29. April 2019 per Mail an: info@bist.ch.

Teilen

Kontakt

Kontaktperson

Ruth
Greter

Bewerbung

Bewerbungsfrist

29.04.2019

Bewerbungsadresse

Weitere Informationen erhalten Sie von Maurizio Sederino, Bereichsleiter Konkordat Nordwest und Innerschweiz, Tel. 079 262 20 77 oder von Daniel Engel, Leiter Fachstelle BiSt, Tel. 041 240 78 67. Ihre Bewerbung senden Sie bitte bis am 30. November 2018 an: SAH Zentralschweiz, Fachstelle BiSt, Birkenstrasse 8, Postfach, 6000 Luzern 4 oder per Mail an: info@bist.ch.