Direkt zum Inhalt

Lehrperson für die Intensivgruppe 80% -100%

Details

Beginn: 
01.08.2019
Befristet: 
Unbefristet
Lektionen / Pensum: 
80-100%
Schulstufe: 
Sonderschule
Kanton: 
St. Gallen
Stellenbeschrieb

Die Intensiv-Wohnschulgruppe ist auf drei Stufen ausgerichtet, welche Kinder vom niederschwelligen Beschäftigungsangebot über die Bereitschaft, sich auf Schulstoff einzulassen bis zur schrittweisen Klassenintegration begleitet. Für diese interessante und abwechslungsreiche Aufgabe suchen wir ab 1. August 2019 Sie als

Lehrperson für die Intensivgruppe 80% -100%

Als versierte und äusserst flexible Lehrperson sind Sie in der Lage, den Schulstoff individuell anzupassen und in Einzelsituationen oder Kleingruppen eine bestmögliche Förderung im Schulischen Bereich zu gewährleisten. Sie besitzen die Fähigkeit, die Möglichkeiten unserer Lernenden zu erkennen und auf besondere Situationen Rücksicht zu nehmen.

Es erwarten Sie die enge und konstruktive Zusammenarbeit in einem interdisziplinä-ren, überschaubaren Team mit professioneller Unterstützung durch Internat, Sozial-dienst und Therapeuten. Wir verfügen über eine moderne Infrastruktur und bieten Ihnen zeitgemässe Arbeitsbedingungen, interne Weiterbildungen und die Chance, die Schule aktiv mitzugestalten. Sie bringen eine EDK anerkannte Ausbildung in Schulischer Heilpädagogik mit und haben bereits im Sonderpädagogischen Bereich gearbeitet. Sie haben grosses Interesse mit lösungsorientiertem Ansatz LOA zu arbeiten.

Gerne erteilt Ihnen Andreas Boll, Schulleiter, 071 995 51 60 oder andreas.boll@johanneum.ch zusätzliche Auskunft. Informationen über den Schulort Johanneum finden Sie auf www.johanneum.ch/schulort.ch.

Teilen

Kontakt

Kontaktperson

Mischa
Grob

Bewerbung

Bewerbungsfrist

30.04.2019

Bewerbungsadresse

Haben wir Ihr Interesse geweckt…

Wir freuen uns auf Ihr Bewerbungsdossier bis am 30. April 2019 an info@schulpersonal.ch

schulpersonal.ch gmbh, Postfach 63, 9403 Goldach oder online unter www.schulpersonal.ch.