zurück

Lehrperson oder Schulische Heilpädagogin / Schulischer Heilpädagoge 100 %

Details

Stellenantritt
Befristet
Unbefristet
Pensum
100 %
Schulstufe
Kanton

Stellenbeschrieb


Die Heilpädagogische Schule Waidhöchi unterrichtet und fördert Kinder und Jugendliche mit einer kognitiven Beeinträchtigung vom Grundstufenalter bis zum Übertritt in die Berufsvorbereitung. Unser Angebot umfasst die Tagesschule und den Hort in der Tagesschule für 55 Lernende. Zusätzlich engagieren wir uns für die Integrative Schulung und bieten Beratung und Unterstützung für die Regelschule an. Gesamthaft beschäftigen wir rund 40 Mitarbeitende.

Wir suchen auf 25. Oktober 2021 oder per sofort eine aufgeschlossene und humorvolle Persönlichkeit als

Lehrperson

oder

Schulische Heilpädagogin / Schulischer Heilpädagoge 100 %

Sie unterrichten zehn Schüler und Schülerinnen mit einer kognitiven Beeinträchtigung im Alter von zwölf bis 15 Jahren. Dabei werden sie von Pädagogischen Mitarbeitenden und einem Praktikanten unterstützt. Sie arbeiten eng zusammen mit weiteren Klassenlehrpersonen, Fachlehrpersonen und Therapeutinnen und kooperieren mit den Eltern und externen Fachstellen. Zudem wirken sie an der Gestaltung und Entwicklung der gesamten Schule mit.

Sie besitzen eine abgeschlossene Ausbildung als Schulische Heilpädagogin oder Schulischer Heilpädagoge, sind in Ausbildung dazu oder bereit, die Ausbildung zu beginnen. Sie sehen Heterogenität als Chance, richten ihren Unterricht am gemeinsamen Lerngegenstand aus und setzen sich gezielt für die individuelle Entwicklung der Lernenden ein. Als kommunikative Person, die teamfähig ist, lösungsorientiert arbeitet und gute IT-Kenntnisse besitzt, bringen sie zusätzlich gute Voraussetzungen mit.

Es erwartet sie ein engagiertes Team, eine motivierte Kollegin in der Parallelklasse, professionelle Unterstützung, eine moderne Schulanlage, attraktive Weiterbildungsangebote und die Chance, sich weiter entwickeln zu können.

Wenn sie an dieser anspruchsvollen und vielseitigen Tätigkeit interessiert sind, freut sich der Schulleiter, Rolf Markus Frey, auf ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen (inkl. Privatauszug aus dem Strafregister). Er steht ihnen für Fragen zur Verfügung: 044 728 90 60. Gerne nehmen wir auch Bewerbungen von zwei Personen entgegen, die sich das Pensum teilen.