Direkt zum Inhalt

Lehrperson Primarstufe (50 %)

Details

Beginn: 
01.08.2019
Befristet: 
Unbefristet
Lektionen / Pensum: 
14 Lektionen / 50%
Schulstufe: 
Primarstufe
Kanton: 
Schwyz
Stellenbeschrieb

Die Schule:

Die Obersee Bilingual School ist eine staatlich anerkannte private bilinguale Tagesschule mit einem zukunftsorientierten und innovativen bilingualen (englisch/deutsch 50:50) Curriculum vom Babyalter bis zur Oberstufe.  Unsere Primarschule kombiniert die Lerninhalte des Schweizer „Lehrplan 21“ mit Lernzielen des International Primary Curriculum IPC. Ein transparenter Lernprozess und festgelegte Lernziele fordern unsere Schüler/innen angemessen. Schüler/innen der OBS werden ermutigt zu fragen, entdecken, forschen und denken. Durch die Kombination gemeinsames Lernen/individuelles Lernen zielen wir auf eine Lernumgebung ab, die das Lernen unterstützt und verbessert, Neugier weckt und den Schülern/innen hilft, ihr volles Potenzial auszuschöpfen.

Die Position:

Für das Schuljahr 2019/20 suchen wir qualifizierte und erfahrene Lehrpersonen für die Position einer

Lehrperson Primarstufe (50 %)

Lehrpersonen der OBS Primarstufe übernehmen Verantwortung für die akademische und soziale Entwicklung ihrer Schüler. Wir erwarten eine aktive Rolle in der Schulgemeinschaft sowie die Bereitschaft, die eigene Klasse in enger Zusammenarbeit mit dem Partner-Lehrer und im Rahmen eines grösseren Teams zu unterrichten. Weiterhin erwarten wir die Bereitschaft zur Weiterbildung und zu lebenslangem Lernen, zur Mitarbeit in Schulgremien und an der Schulentwicklung.

Wir erwarten:

  • Bachelor-Abschluss (oder gleichwertig) Grundschullehramt
  • Erfahrung als Klassenlehrperson
  • sehr gute Fähigkeiten der Klassenführung und Unterrichtsorganisation
  • Deutsch als Muttersprache mit Grundkenntnissen der jeweils anderen Sprache und ggf. Bereitschaft zu Sprachkursen
  • sehr gute Organisations- und Kommunikationsfähigkeit, Selbständigkeit, Stressresistenz und die Fähigkeit, die vielfältigen Anforderungen des Schulalltags zu bestehen
  • Anpassungsfähigkeit, Flexibilität, Offenheit für neue Ideen, Freude an der Arbeit im Privatschulbereich
  • gute bis sehr gute Kenntnisse im Einsatz moderner Technologien im täglichen Unterricht
  • Loyalität und Engagement für die Schule und ihre Vision, Einnehmen einer Vorbildfunktion in Sinne des OBS Werte Universums
  • gelebte Internationalität und Bereitschaft zu lebenslangem Lernen

Wir wünschen:

  • lehramtsbezogener Master-Abschluss
  • bilinguale Unterrichtserfahrung
  • Unterrichtserfahrung in verschiedenen Schulsystemen
  • Kenntnis des Schweizer Schulsystems und der Inhalte des Lehrplan 21
  • Kenntnis des International Primary Curriculum und seiner Philosophie
  • Interesse an aktueller pädagogischer Forschung / Literatur

Wir bieten:

  • ein innovatives und internationales bilinguales Arbeitsumfeld
  • konkurrenzfähige Arbeitsbedingungen und ein inspirierendes, unterstützendes Team
  • motivierte und leidenschaftliche Schüler in kleinen Klassen
  • lokale und internationale Weiterbildungsmöglichkeiten und Aufstiegschancen
  • Möglichkeit zur Mitarbeit an der Schulentwicklung

Teilen

Kontakt

Kontaktperson

Janine
Kozak

Bewerbung

Bewerbungsfrist

14.04.2019

Bewerbungsadresse

Ihre Bewerbung (CV, Motivationsschreiben, Arbeitzeugnisse und Diplome) senden Sie bitte in elektronischer Form an Frau Janine Kozak; applications@edi4-obs.ch