Direkt zum Inhalt

Lehrperson Sekundarstufe separative Sonderschulung

Details

Beginn: 
Nach Vereinbarung
Befristet: 
01.08.2019
Lektionen / Pensum: 
45 - 90%
Schulstufe: 
Sekundarstufe I
Fachbereich(e): 
Kanton: 
Luzern
Stellenbeschrieb

Ihre Aufgaben

  • Sie leiten und unterrichten eine Klasse mit 5 - 6 Schüler/innen (sbf, pbf, mfb) im 7. - 10. Schuljahr.
  • Das Pensum (22-26 Lektionen) kann auf zwei Personen aufgeteilt werden.
  • Zu Ihren Aufgaben gehört auch die regelmässige Zusammenarbeit mit den Fachleuten Therapie, den Eltern und dem Stufenteam (z.T. klassenübergreifende Planung).
  • Sie leiten das Klassenteam, zu dem eine Klassenassistentin und eine Praktikantin gehören.
  • Die Förderplanung nach ICF liegt in Ihrer Verantwortung.

Ihr Profil

  • Pädagogische Grundausbildung
  • Heilpädagogische Zusatzbildung und/oder Erfahrung im Förderbereich
  • Belastbar und flexibel, aber auch offen und empathisch
  • Eine konstruktive Mitarbeit an der Weiterentwicklung unserer Schule und an gemeinsamen Projekten ist Ihnen ein Anliegen.

Teilen

Kontakt

Kontaktperson

Martina
Knobel

Bewerbung

Bewerbungsfrist

08.05.2019

Bewerbungsadresse

Bildungs- und Kulturdepartement
Heilpädagogische Schule Sursee

René Carlin
Rektor

041 228 74 74
www.hps-sursee.ch