zurück

Leiter/-in Fachmittelschule und Leiter/-in Gymnasium

Details

Stellenantritt
Befristet
Unbefristet
Pensum
80-100%
Schulstufe
Funktion
Fachbereich(e)
Kanton

Stellenbeschrieb

Das Theresianum Ingenbohl ist eine moderne, vom Kanton Schwyz anerkannte Mittelschule mit privater Trägerschaft. Das Angebot umfasst eine Fachmittelschule für junge Männer und Frauen in den Berufsfeldern Pädagogik, Gesundheit und Soziale Arbeit sowie eine Frauenschule mit Gymnasium, Sekundarschule, 10. Schuljahr und Internat. Der prächtige Campus liegt mitten in der Bilderbuchlandschaft des Schwyzer Talkessels. Zurzeit besuchen rund 300 Schülerinnen und Schüler das Theresianum.  

Aufgrund der Berufung der Leiterin Fachmittelschule zur Rektorin und der Pensionierung des Leiters Gymnasium sind zwei Schlüsselpositionen unserer Schulleitung neu zu besetzen.
Per 1. August 2023, oder nach Vereinbarung auch früher, suchen wir zwei Führungspersönlichkeiten.

Leiter/-in Fachmittelschule
Leiter/-in Gymnasium

(je 80-100%, reduzierte Unterrichtsverpflichtung)

Unsere Fachmittelschule wird derzeit von rund 150 Schülerinnen und Schülern besucht. Diese erlangen abschliessend den Fachmittelschulausweis und im Anschluss daran das Fachmaturitätszeugnis in den Berufsfeldern Pädagogik, Gesundheit oder Soziale Arbeit.

Am Kurzzeit-Gymnasium werden rund 110 Schülerinnen, teilweise im bilingualen Bildungsgang, unterrichtet. Wir bieten vier Schwerpunkt- und sechs Ergänzungsfächer an.

Ihre Aufgaben

Als operative/r Leiter/-in tragen Sie die Hauptverantwortung für den Betrieb, die Organisation und die Weiterentwicklung Ihrer Abteilung sowie die Führung der unterstellten Lehrpersonen. Sie vertreten die Schulleitung in internen Projektgruppen und arbeiten in externen Gremien mit. Dabei repräsentieren Sie die Fachmittelschule bzw. das Gymnasium nach innen und aussen und sind Ansprechperson für Lehrpersonen, Schülerinnen und Schüler sowie deren Eltern. Gemeinsam mit der Rektorin und den Führungskräften von Internat und Sekundarschule bilden Sie die Gesamtschullei-tung. Neben Ihrer Führungsaufgabe unterrichten Sie in einem reduzierten Pensum.  

Sie bieten

Für diese spannenden und vielseitigen Aufgaben suchen wir zwei gewinnende, teamfähige, belastbare und engagierte Führungspersönlichkeiten mit hoher Sozialkompetenz und guten Kommunikationsfähigkeiten. Sie verfügen über die Lehrberechtigung auf Sekundarstufe II, mehrjährige Unterrichtserfahrung an einer Mittelschule, eine abgeschlossene Schulleitungsausbildung oder ausgewiesene Führungserfahrung in einer ähnlichen Position.

Sie denken und agieren vernetzt, verfügen über ein gutes Urteilsvermögen, handeln verantwortungsbewusst und können sich leicht und schnell auf veränderte Rahmenbedingungen einstellen. Selbstorganisiertes Arbeiten und gute EDV-Anwenderkenntnisse runden Ihr Profil ab.

Wir bieten

Wir bieten eine anspruchsvolle Führungsaufgabe, ein vielseitiges Arbeitsumfeld, die Zusammenarbeit in einem engagierten Team sowie zeitgemässe Anstellungsbedingungen an einem schönen Kraftort.

Interessiert?

Wollen Sie Ihre Kompetenz und Ihr Können mit Herzblut und Humor in einen lebendigen Schulbetrieb einbringen? Wir freuen uns auf Ihre elektronische Bewerbung bis zum 28. Oktober 2022 an Frau Dr. Christine Hänggi-Widmer, Rektorin, hr@theresianum.ch (041 825 26 00). Sie beantwortet auch gerne Ihre Fragen zu den ausgeschriebenen Stellen.