Direkt zum Inhalt

Leiterin / Leiter "Atelierplus" (8 Lektionen)

Details

Beginn: 
01.08.2019
Befristet: 
Unbefristet
Lektionen / Pensum: 
8 Lektionen
Funktion: 
Andere Funktion
Kanton: 
Schwyz
Stellenbeschrieb

Die Gemeindeschulen Arth-Goldau bieten für Schülerinnen und Schüler (1. bis 6. Klasse) mit ausgewiesener Hochbegabung das „Atelierplus“ an. Das „Atelierplus“ ist als Pull Out Programm organisiert. Im Zentrum steht ein forschend-entdeckender Unterricht im naturwissenschaftlich-technischen Bereich.

Zum Schuljahresbeginn 2019/20 suchen wir

einen Leiter / eine Leiterin „Atelierplus“

(8 Wochenlektionen)

Voraussetzungen:

  • Unterrichtsberechtigung und Unterrichtserfahrung auf der Primarstufe.
  • Explizite Fähigkeit, forschend-entdeckendes und projektorientiertes Lernen zu ermöglichen und zu steuern.
  • Fähigkeit, mehrere individuelle Projekte gleichzeitig zu initiieren und zu begleiten.
  • Ausgewiesene Kompetenzen im mathematisch-naturwissenschaftlichen und technischen Bereich sowie im Bereich der neuen Medien.
  • Ausgewiesene Qualifikation zur Hochbegabtenförderung oder Bereitschaft zur entsprechenden Weiterbildung.

Wir bieten:

  • Innovativen Schulbetrieb mit zeitgemässer Infrastruktur
  • Möglichkeit zur Einarbeitung durch den bisherige Stelleninhaberin
  • Unterstützung durch die Schulleitung
  • Anstellungsbedingungen gem. PBV Kanton Schwyz

Haben wir Ihr Interesse an dieser aussergewöhnlichen und herausfordernden Stelle geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihr vollständiges Bewerbungsdossier bis am 20. Januar 2019 an:

Gemeindeschulen Arth-Goldau, Schuladministration, Postfach 263, 6415 Arth

oder per Mail an schulsekretariat@arth.ch (pdf-Format)

Für Auskünfte wenden Sie sich an den Rektor der Gemeindeschulen Arth-Goldau, Herrn Adrian Dummermuth (041 859 18 18 / schulleitung@arth.ch).

 

Teilen

Kontakt

Kontaktperson

Erika
Gähwiler

Telefon

Bewerbung

Bewerbungsfrist

20.01.2019

Bewerbungsadresse

Gemeindeschulen Arth-Goldau
Schuladministration
Postfach 263
6415 Arth
oder schulsekretariat@arth.ch (pdf-Format)