Direkt zum Inhalt

Pädagogische/n ICT Verantwortliche/n

Details

Beginn: 
01.06.2019
Befristet: 
Unbefristet
Lektionen / Pensum: 
40%
Schulstufe: 
Sonderschule
Funktion: 
Andere Funktion
Fachbereich(e): 
Kanton: 
Luzern
Stellenbeschrieb

Arbeitsort: Hohenrain / Pensum: 40%

Das Heilpädagogische Zentrum Hohenrain ist ein wichtiges Kompetenzzentrum für die Schulung, Förderung und Betreuung von Kindern und Jugendlichen mit einer geistigen oder Sprachbehinderung. Aktuell werden 260 Lernende in Schule und Internat gefördert. Zusätzlich werden rund 60 Kinder im Rahmen einer integrierten Sonderschulung an ihrem Wohnort heilpädagogisch unterstützt.

Das Heilpädagogische Zentrum Hohenrain sucht per 01.06.2019 eine/n

Pädagogische/n ICT Verantwortliche/n

Ihre Aufgaben

  • Sie beraten und unterstützen die Leitung und die Mitarbeitenden in Fragen der pädagogischen Nutzung von ICT (z.B. im Unterricht).
  • Sie unterstützen und schulen die pädagogischen Mitarbeitenden in Fachanwendungen.
  • Sie sind zuständig für die Weiterentwicklung und Umsetzung des ICT-Konzepts des HPZ Hohenrain.

Ihr Profil

  • Pädagogische Ausbildung mit Weiterbildung im ICT-Bereich oder ICT-Ausbildung mit breiter Erfahrung im pädagogischen Bereich
  • Vertrautheit mit digitalen Medien im Schulbereich (z.B. LP21) und Interesse an den zukünftigen Entwicklungen in diesem Bereich
  • Konzeptionelle Arbeitsweise und rasche Auffassungsgabe, Teamfähigkeit sowie eine hohe Kommunikationskompetenz
  • Erfahrung im heilpädagogischen Bereich von Vorteil

Fragen zur Stelle

Bildungs- und Kulturdepartement
Heilpädagogische Zentrum Hohenrain

 

Sandra Weber
Bereichsleiterin SB

041 329 46 24
sandra.weber@edulu.ch
www.hpz-hohenrain.lu.ch

Bitte online hier bewerben.

Teilen

Kontakt

Kontaktperson

Sandra
Weber

Telefon

Bewerbung

Bewerbungsfrist

20.01.2019

Bewerbungsadresse