Direkt zum Inhalt

Primarlehrperson 3./4. Klasse

Details

Beginn: 
01.08.2019
Befristet: 
Unbefristet
Lektionen / Pensum: 
80 - 100%
Schulstufe: 
Primarstufe
Kanton: 
Zug
Stellenbeschrieb

„Lernen verstehen“

An den Stadtschulen Zug werden in 136 Abteilungen 2407 Kinder und Jugendliche unterrichtet. In Oberwil eröffnen wir im Sommer eine neue AdL-Klasse. Für diese Aufgabe suchen wir auf das Schuljahr 2019/2020

1 Lehrperson für die 3./4. Klasse

Pensum zwischen 80% und 100%

Sie verfügen über

  • Ein Diplom als Primarlehrperson
  • Flexibilität, Einfühlungsvermögen und kommunikative Fähigkeiten
  • Offenheit für die Zusammenarbeit im Team
  • Ein grosses, pädagogisches Engagement

Wir bieten Ihnen

  • Vielfältige Vernetzungsmöglichkeiten in einer lebendigen Schule
  • Engagiertes und interessiertes Schulhausteam
  • Gute Rahmenbedingungen und Weiterbildungs-möglichkeiten

Wir freuen uns darauf, Sie kennen zu lernen. Bitte richten Sie Ihre Bewerbung mit Foto, den üblichen Unterlagen sowie dem Vermerk "MS1" bis am 28. Februar 2019 an Urs Landolt, Rektor der Stadtschulen Zug, Ägeristrasse 7, Postfach, 6301 Zug. Für Auskünfte können Sie sich an den Schulleiter toni.schuler@stadtschulenzug.ch wenden.

Stadtschulen Zug

www.stadtschulenzug.ch

Teilen

Kontakt

Kontaktperson

Marianne
Mühlenbächer

Telefon

Bewerbung

Bewerbungsfrist

28.02.2019

Bewerbungsadresse

Wir freuen uns darauf, Sie kennen zu lernen. Bitte richten Sie Ihre Bewerbung mit Foto, den üblichen Unterlagen sowie dem Vermerk "MS1" bis am 28. Februar 2019 an Urs Landolt, Rektor der Stadtschulen Zug, Ägeristrasse 7, Postfach, 6301 Zug. Für Auskünfte können Sie sich an den Schulleiter toni.schuler@stadtschulenzug.ch wenden.