zurück

Schulische Heilpädagogik (11 L/ ca. 35%)

Details

Stellenantritt
Befristet
Befristet bis 31.7.2022
Pensum
35 %
Schulstufe
Fachbereich(e)
Kanton

Stellenbeschrieb

Die Schule Lungern sucht Sie!

Wir sind eine innovative, übersichtliche Schule in einer ländlichen Region.

Per 1. August 2021 suchen wir eine

Schulische  Heilpädagogin/schulischen Heilpädagogen (11 L / ca. 35%)

Sie unterrichten auf dem Zyklus 3 zusammen mit der Klassenlehrperson und den Fachlehrpersonen. Sie sind zuständig für ein integriertes Sonderschulkind. Allenfalls ist eine Kombination mit dem Pensum DaZ/EN auf dem Zyklus 1/2 möglich.

Sie bringen mit:

  • eine abgeschlossene Ausbildung in Schulischer Heilpädagogik oder Bereitschaft zum Erwerb
  • Unterrichtserfahrung auf dem Zyklus 3
  • die Bereitschaft zur engen Zusammenarbeit mit Team, Eltern und Schülerinnen und Schülern
  • ein grosses pädagogisches Engagement für alle Schülerinnen und Schüler
  • Freude an einer herausfordernden Aufgabe

Es erwartete Sie:

  • eine übersichtliche Schule mit integrativer Tradition
  • ein motiviertes Team
  • eine sorgfältige Einführung und Unterstützung durch ein Mentorat
  • die Möglichkeit zur aktiven Mitgestaltung unserer Schule

Sind Sie interessiert? Wir freuen uns, Sie kennenzulernen.

Für Auskünfte steht Ihnen der Gesamtschulleiter Andreas Kneubühler zur Verfügung. Ihr Bewerbungsdossier reichen Sie baldmöglichst digital ein.

Tel. 041 679 79 81, andreas.kneubuehler@schule-lungern.ch | www.schule-lungern.ch