Direkt zum Inhalt

Schulischen Heilpädagogen / Schulische Heilpädagogin oder Lehrperson ca. 80 %

Details

Beginn: 
01.08.2019
Befristet: 
Unbefristet
Lektionen / Pensum: 
ca. 80 %
Schulstufe: 
Sonderschule
Kanton: 
Zug
Stellenbeschrieb

Das Heilpädagogische Zentrum Hagendorn ist eine Institution für rund 120 Kinder und Jugendliche mit geistigen und mehrfachen Behinderungen. Die Kernbereiche sind eine Tagesschule mit Internat, die Orientierungsstufe „Perron 16“ und die Integrative Schulung in den gemeindlichen Schulen.

Auf das Schuljahr 2019/2020 suchen wir einen / eine

SCHULISCHEN HEILPÄDAGOGEN / SCHULISCHE HEILPÄDAGOGIN ODER LEHRPERSON ca. 80 %

Sie unterrichten in einer geleiteten Lerngruppe der Grundstufe 2 und gestalten herausfordernde Lernprozesse für unsere Schüler und Schülerinnen. Als Lehrperson sind Sie für die Entwicklungsplanung einzelner Kinder verantwortlich und koordinieren deren Bildungsprozesse. Unsere Struktur ermöglicht Ihnen, Ihre Fachkompetenzen im Team einzubringen und zu erweitern.

Sie besitzen ein Lehrdiplom und eine abgeschlossene Ausbildung in Schulischer Heilpädagogik oder die Bereitschaft diese berufsbegleitend zu erwerben. Als überzeugende, belastbare und innovative Fachperson können Sie in einer heterogenen Gruppe die Lerninhalte auf unterschiedlichsten Niveaus umsetzen. In der Zusammenarbeit sind Sie bereit von anderen zu lernen und bringen sich aktiv ein. Wenn Sie mit der ICF (International Classification of Functioning) vertraut sind, bringen Sie zusätzlich gute Voraussetzungen mit.

Wenn Sie sich dieser anspruchsvollen und vielseitigen Tätigkeit stellen wollen, freut sich die Leiterin Personal, Suzana Tadic, auf Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen. Elektronische Bewerbungen im Format PDF, max. zwei Dateien, nehmen wir gerne entgegen: personal@hzhagendorn.ch. Für Auskünfte steht Ihnen die Bereichsleiterin, Kathrin Suter, zur Verfügung: 041 500 70 00. Heilpädagogisches Zentrum Hagendorn, Lorzenweidstrasse 1, 6332 Hagendorn. www.hzhagendorn.ch

Teilen

Kontakt

Kontaktperson

Claudia
Rickenbach

Bewerbung

Bewerbungsfrist

19.01.2019