Details

Stellenantritt
Befristet
Unbefristet
Pensum
65%
Funktion
Fachbereich(e)
Kanton

Stellenbeschrieb

Die Tourismusdestination Arosa, mit seinen vielen Vereinen, Sportmöglichkeiten, kulturellen Veranstaltungen und der Natur direkt vor der Haustüre bietet viel Abwechslung und einen optimalen Ausgleich zum Alltag. Work-Life-Balance pur.

Unser jetziger Schulleiter geht Ende Schuljahr 2022 in Pension. Deshalb suchen wir für den Standort Arosa (zwei Kindergärten, Unterstufe und Oberstufe) mit seinen rund 160 Schülern und 26 Lehrpersonen und Assistenzen per Mitte Juli 2022 eine neue Schulleitung.

Schulleitung 65%

mit Möglichkeit, das Pensum durch Unterrichtstätigkeit zu erhöhen

Sie sind zuständig für alle klassischen und operativen Aufgaben einer Schulleitung und verantworten das Gesamtbudget. Für alle finanziellen Prozesse werden Sie von der Finanzverwaltung der Gemeinde unterstützt. Im laufenden Strategieprozess der Schule Arosa/Mittelschanfigg bringen Sie sich aktiv ein. Wir erwarten eine enge Zusammenarbeit mit dem Schulleiter des Schulstandortes St. Peter. Es besteht zudem die Möglichkeit Unterrichtslektionen in der Oberstufe zu übernehmen.

Sie bringen eine abgeschlossene Schulleitungsausbildung mit, sind eine erfahrene Führungsperson mit pädagogischem Hintergrund sowie hoher Affinität zur Volksschule. Sie führen Menschen wertschätzend und ressourcenorientiert und sind eine umsetzungsstarke Persönlichkeit. Ihre betriebswirtschaftlichen Fähigkeiten helfen Ihnen, die Schule aus finanzieller Sicht effizient zu führen. Sie zeichnen sich durch Ihre offene, kommunikative und teamfähige Art aus.

Wir bieten Ihnen eine moderne und zukunftsorientierte Schulorganisation mit fortschrittlichen Strukturen. Zusammen mit dem motivierten Kollegium können Sie die Entwicklung der Schule Arosa massgeblich mitprägen. Der Schulrat, als autonome Behörde, steht mit einer positiven Haltung hinter der Schule und gewährt grosse operative Gestaltungsfreiheit.