Details

Stellenantritt
Nach Vereinbarung
Befristet
Unbefristet
Pensum
20 - 100 %
Fachbereich(e)
Kanton

Stellenbeschrieb

Bist du interessiert an kurzfristigen Einsätzen im Sonderschulbereich? Ja? Herzlich Willkommen im Springerpool des SWZ.

Wir sind 
Das Schul- und Wohnzentrum Malters ist eine Tagessonderschule für Schülerinnen und Schüler mit einer Verhaltensbehinderung. Wir bieten sozial- und sonderpädagogische sowie therapeutische Angebote für normalbegabte und lernbehinderte Kinder und Jugendliche an. Auf der Basis der lösungsorientierten Haltung unterstützen, fördern und begleiten wir Schülerinnen und Schüler ihren Fähigkeiten und Bedürfnissen entsprechend ganzheitlich.

Ihr Auftrag
Sie arbeiten in einem transdisziplinären Förder- und Betreuungsteam, bestehend aus Lehrpersonen und Sozialpädagog*innen. Sie unterstützen Schüler*innen in schulischem und sozialem Lernen und Arbeiten in der Tagesstruktur mit.

Sie bringen mit

  • Berufserfahrung als Lehrperson / Sozialpädagog*in
  • Erfahrung im Umgang mit verhaltensauffälligen Kindern und Jugendlichen ist hilfreich
  • Kurzfristige Verfügbarkeit
  • Grosse Flexibilität
  • Lösungsorientierte Haltung
  • Kummunikationsfähigkeit

Wir bieten

  • Ein interessantes, vielseitiges pädagogisches Arbeitsfeld
  • Förderarbeit mit dem lösungsorientierten Ansatz 
  • Transdisziplinäre Zusammenarbeit in einem engagierten, erfahrenen Team 
  • Die Möglichkeit, im Arbeitsfeld mit verhaltensauffälligen Lernenden Erfahrungen zu machen
  • Tagesschulstruktur von Montag bis Freitag

Weitere Informationen
Für weitere Informationen steht Ihnen Herr Anton Hofmann-Käch, Bereichsleitung Agogik, unter anton.hofmann@swz.ch, Tel. 041 499 62 20 gerne zur Verfügung.