zurück

Fachlehrperson für die Oberstufe

Details

Dauer
07. Juli 2022
Pensum
ca. 60%
Kanton

Stellenbeschrieb

Die Horbach Schule ist eine vom Kanton Zug anerkannte Sonderschule. Sie beschult und betreut insgesamt 48 Kinder und Jugendliche in der Primar- und Sekundarstufe I, die individuelle Förderung und einen auf ihren schulischen Bedürfnissen abgestimmten Unterricht benötigen. Das Angebot der Schule umfasst eine Tagesschule mit Tagesstruktur für externe Schüler sowie ein Wocheninternat. Die Schulklassen und Internatsgruppen bestehen aus sieben bis acht Kindern und Jugendlichen.

Wir suchen ab dem 1. Februar 2022 bis Ende Schuljahr 2022 eine

Fachlehrperson für die Oberstufe (Mathematik, Informatik, WAH und BG) ca. 60%

Eine spannende, abwechslungsreiche Aufgabe in einer lebendigen Institution erwartet sie. An unserer überschaubaren Schule fördern Sie als Fachlehrperson maximal 8 Schülerinnen und Schüler. Sie unterrichten den Lerninhalt in verschieden Niveaus und Stufen (7.-9. Sekundarklasse) und arbeiten eng mit dem Oberstufenteam zusammen.

Sie sind ausgebildete Oberstufenlehrperson und bringen Freude, Geschick und Feingefühl im Umgang mit verhaltensauffälligen Kindern mit.

Bei dieser anspruchsvollen Tätigkeit dürfen Sie auf ein kollegiales und unterstützendes Team sowie eine kompetente und umsichtige Führung zählen. Wir bieten Ihnen spannende Entwicklungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten. Weiter erwarten Sie attraktive Arbeits- und Anstellungsbedingungen. Sie unterrichten am Montagnachmittag, Dienstag, Donnerstagnachmittag und Freitagmorgen.

Interessiert? Frau Romy Schöberl, Bereichsleiterin Personal, freut sich auf Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen im Format PDF an: bewerbungen@ggz.ch.

Weitere Auskünfte zur offenen Stelle erteilt Ihnen gerne Herr Tobias Gadient, Bereichsleitung Schule und Tagesgruppe, unter der Nummer 041 727 09 36 (tobias.gadient@horbach.ch). Mehr über die Horbach Schule erfahren sie auf unserer Website www.horbach.ch.