Details

Stellenantritt
Dauer
bis 07.07.2023
Pensum
25 Lektionen / Fr-Na frei
Schulstufe
Funktion
Klassenlehrperson
Fachbereich(e)
Kanton

Stellenbeschrieb

Die Schule Hübeli ist eine von acht Primarschulen in der Gemeinde Emmen. Über 420 Kinder aus verschiedenen Nationen besuchen in 6 Kindergärten und 17 Klassen hier den Unterricht. Sie werden von 50 Lehrpersonen unterrichtet.

Ab dem 15.05.2023 bis zu den Sommerferien, 07.07.2023 suchen wir eine Stellvertretung, die 25 Lektionen an einer 4.Klasse als Klassenlehrperson übernimmt. Der Freitagnachmittag ist frei.

Die Heterogenität und den unterschiedlichen Entwicklungsstand der Kinder siehst du als bereichernde Herausforderung und bist bereit, jedes Kind dort abzuholen, wo es steht. Ganz wichtig ist eine gut funktionierende Zusammenarbeit im Klassenteam. Du planst und organisierst deinen Unterricht in Absprache mit dem Klassenteam. Fähigkeiten und Ressourcen der Kolleginnen deines Klassenteams siehst du als Bereicherung und Unterstützung zur Erfüllung deines Auftrages. Ebenfalls schätzt du die Zusammenarbeit mit den Stufenkollegen*innen.

Aufgaben:

  • Du bereitest Deinen Unterricht selbständig mit Absprache der Fach- und Förderlehrperson vor.
  • Du pflegst einen wertschätzenden und offenen Austausch mit den Eltern.
  • Du arbeitest eng im Klassenteam und mit der Stufe zusammen.

Qualifikationen:

  • Du verfügst über eine abgeschlossene Ausbildung als Primarlehrperson oder befindest Dich in der Ausbildung zu einer solchen.
  • Die Fächer BS und TTG (Werken) sind bevorzugt in Deinem Fächerprofil.
  • Du siehst Heterogenität als Bereicherung und gehst offen und wertschätzend mit Menschen aus verschiedensten Kulturen um.
  • Zusammenarbeit im Klassenteam siehst du als Selbstverständlichkeit und bringst die nötigen kommunikativen Fähigkeiten mit.

Wir bieten:

  • Ein motiviertes Team mit einer guten Durchmischung von erfahrenen und jungen Lehrpersonen.
  • Stufenkolleg*innen, welche bereits eine gute Zusammenarbeit pflegen.
  • Professionelle Unterstützung durch Förderlehrpersonen.
  • Förderung und Unterstützung durch die Schulleitung.
  • Zugehörigkeit zu einer grossen Gemeinde mit innovativen Schulen.