zurück

Primarlehrperson (w/m) oder schulische/n Heilpädagogen/Heilpädagogin, 60% - 100 % als Klassenlehrperson für 6 Primarschüler (1.- 4. Klasse)

Details

Stellenantritt
Dauer
14.07.2023
Pensum
60 - 100 %
Funktion
Klassenlehrperson
Schulische Heilpädagogik
Fachbereich(e)
Kanton

Stellenbeschrieb

Die Stiftung Lernwerkstatt Bickwil führt eine Tagessonderschule für 25 Schülerinnen und Schüler mit Lern- und Verhaltensschwierigkeiten von der ersten Klasse bis zur dritten Sekundarschule. Wir sind ein kleines Schulteam, welches eng zusammenarbeitet und sich gemeinsam für die Entwicklung unserer Schülerinnen und Schüler einsetzt. Der lösungsorientierte Ansatz und die Neue Autorität sind Grundlagen unserer Handlungsweise. Die Schülerinnen und Schüler werden gemäss ihren Ressourcen gefördert. Die Tagesschule verfügt über ASS-Kompetenz und bietet Beratung und Unterstützung an.

Wir suchen vom 27. Februar 2023 bis am 14. Juli 2023 eine Stellvertretung (Festanstellung ab Sommer 23 möglich) als

Primarlehrperson (w/m) oder schulische/n Heilpädagogen/Heilpädagogin, 60% - 100 %

als Klassenlehrperson für 6 Primarschüler (1.- 4. Klasse)

Sie sind Primarlehrperson oder schulische Heilpädagogin / schulischer Heilpädagoge und haben eventuell bereits Erfahrung in der Arbeit mit verhaltensauffälligen Kindern. Sie sind humorvoll, kommunizieren offen und transparent, handeln reflektiert, bleiben beharrlich und bewahren auch in hektischen Momenten Ruhe. Sie arbeiten aktiv im Team zusammen.

Wir bieten einen lebendigen Arbeitsort, den Sie mitgestalten können und sind interessiert an Ihrer persönlichen Weiterentwicklung.

Detaillierte Informationen erhalten Sie von Frau Regula Hofmann, Schulleitung, unter 079 345 69 58 oder schulleitung@stiftunglwb.ch.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbungsunterlagen mit Foto an schulleitung@stiftunglwb.ch oder Stiftung Lernwerkstatt Bickwil, Ottenbacherstrasse 94, 8912 Obfelden.

Weitere Informationen finden Sie unter www.stiftunglwb.ch.