zurück

Stellvertretung Fachlehrperson Sek I

Details

Stellenantritt
Dauer
bis 21. Dezember 2022
Pensum
ca. 50%
Schulstufe
Funktion
Fachlehrperson
Kanton

Stellenbeschrieb

Wir suchen für die Zeit vom 29. September bis 21. Dezember 2022 aufgrund einer Weiterbildung folgende Stellvertretung:

 

Fachlehrperson Sekundarstufe I, ca. 50%
mit dem Fächerprofil Mathematik, Medien und Informatik, Natur und Technik, Berufsorientierung sowie Musik. Der Unterricht findet am Montagnachmittag, Mittwoch- und Donnerstagvormittag sowie am Freitag statt und kann bei passendem Angebot auch fächerweise auf zwei Lehrpersonen aufgeteilt werden. Voraussetzung ist, dass Sie über die entsprechende Ausbildung als Lehrperson Sekundarstufe I, vollständig oder soweit möglich mit den aufgeführten Fächerprofilen verfügen oder in Ausbildung sind.  

 

Der Slogan «Fürs Läbe gärn … Gärn im Läbe!» umrahmt die Vision in unserem Leitbild. Sie sind dementsprechend eine Lehrperson, die «fürs Läbe gärn» die Schülerinnen und Schüler mit Einfühlungs­vermö­gen und Engagement begleitet, ganzheitlich fördert und auf die Berufswelt vorbereitet. Sie verstehen es, Ihr didaktisch-methodi­sches Repertoire gezielt einzusetzen und die Heterogenität in der Klasse zu nutzen. Zudem sind Sie motiviert und vielleicht schon gewohnt, die Möglichkeiten der ICT und der neuen Medien im Unterricht zu nutzen.

 

Als kooperative, kommunikative und teamfähige Lehrperson ist für Sie die Zusammenarbeit im Unterrichtsteam eine Selbstverständlichkeit. Wir bieten Ihnen ein interessantes und zukunftsorientiertes Arbeitsumfeld sowie eine gute Unterstützung in einer lebendigen und qualitätsbewussten Schule.  

 

Wir freuen uns auf Ihre vollständige Bewerbung mit Foto und den üblichen Unterlagen bis spätestens Montag, 5. September 2022 per E-Mail direkt an Reto Kurmann, Schulleiter Sek I (Tel 041 785 45 82; E-Mail reto.kurmann@schulen-huenenberg.ch). Für weitere Auskünfte (z.B. Stundenplan) steht Ihnen Reto Kurmann gerne zur Verfügung. Wir freuen uns, Sie kennen zu lernen.

 

Hünenberg, im August 2022                                                                 Schulen Hünenberg