Direkt zum Inhalt
Alle Materialien
Lehrplan-Materialien

Anwendung

1 - 20 von 683
Auswahl: Natur, Mensch, Gesellschaft

Der Schulweg als spannendes Unterrichtsthema! Das Dossier integriert die folgenden Aspekte: Soziales, Sicherheit, Umwelt, Gesundheit, das Nutzen von öffentlichem Raum und die Nord-Süd-Thematik.

Was haben Fussball, Toilettenpapier und Schokolade gemeinsam? Mit diesen und vielen anderen spannenden Fragen wird das Thema Wald fächerübergreifend angegangen.

Zyklus/Klasse 

Das SchuB-Unterrichtsmodul "Der Weg der Milch" beleuchtet den spannenden Weg der Milch: Wissenswertes über die Kuh, die Milchproduktion und deren Verarbeitung. 

Das IdeenSet "Jonglieren mit der Berufswahl" unterstützt Lehrpersonen mit seinen Materialhinweisen bei der Aufgabe, den Berufswahlprozess von Kindern zu begleiten – eine Aufgabe, die über den Natio

Die Lernplattform "entdecke.lu.ch" bietet 12 digital aufbereitete Unterrichtseinheiten zur Luzerner Heimatkunde.

Die Fachstelle jumpps hat sich dem Thema angenommen, weil eine überwiegende Mehrheit der rasenden Jugendlichen männlich sind.

Zyklus/Klasse 

Bereichern Sie Ihre Lernumgebung zum Thema Bauernhof mit den Materialien der neuen Medienkiste «Den Bauernhof entdecken».

Zyklus/Klasse 

Das Studienbuch «LERNWELTEN Natur - Mensch - Gesellschaft AUSBILDUNG» bietet Studierenden und Lehrpersonen fachdidaktische Grundlagen für den kompetenzorientierten NMG-Unterricht.

Zyklus/Klasse 

Das Praxisbuch «Lernwelten NMG» richtet sich an Lehrpersonen, die ihren NMG-Unterricht gemäss Lehrplan kompetenzfördernd planen, durchführen und auswerten wollen.

Zyklus/Klasse 

Energie macht mobil, bringt Lampen zum Leuchten, Smartphones zum Funktionieren, Kleider in den Laden, die Pizza auf den Tisch – ohne Energie würde bei uns nichts laufen.

Zyklus/Klasse 

Katz und Mensch verbindet eine Freundschaft, die bis in die Jungsteinzeit zurückgeht.

Wasserkraft ist die Hauptenergiequelle der Schweiz. Doch wie wird aus Wasser Strom?

Ist eine Banane mit braunen Flecken automatisch schlecht? Ist ein krummes Rüebli weniger gut als ein gerades? Nein, natürlich nicht! Doch oft werden beide Opfer von Foodwaste.

Wir Menschen verschlafen rund ein Drittel unseres Lebens. Nach ein paar durchwachten Nächten stossen wir schnell an unsere Grenzen.

Wer seine Grundbedürfnisse nicht decken kann, gilt in der Schweiz als arm. Aber was gehört alles zu den Grundbedürfnissen, wie wird man überhaupt arm und wer hilft einem dann?

Erdöl ist in unserer Gesellschaft allgegenwärtig. Es treibt Autos und Flugzeuge an, steckt in unserer Kleidung und dient zur Herstellung von Plastik.

Die Alpen machen einen Grossteil der Fläche der Schweiz aus. Dadurch beeinflussen sie das Wetter im ganzen Land.

Jedes Kind hat Rechte, sogenannte Kinderrechte. Niedergeschrieben sind diese in der «UN-Kinderrechtskonvention».

«Ab heute ist das Velofahren für Kinder verboten!» Dieses Gesetz ist in einer Demokratie wie der Schweiz schwer vorstellbar. Aber es sind längst nicht alle Länder der Welt demokratisch.

Wie lässt sich ein Fach wie Natur-Mensch-Gesellschaft mit dem Französischlernen verbinden? Indem Schülerinnen und Schüler ein Gerät nach einer fremdsprachigen Anleitung bauen.

Zyklus/Klasse 

Seiten