Direkt zum Inhalt
Alle Materialien
Lehrplan-Materialien

Anwendung

41 - 60 von 471
Auswahl: Räume, Zeiten, Gesellschaften

Der Drang nach Freiheit und das Fernweh gehörten zum Leben von Anne-Marie Schwarzenbach und Ella Maillart dazu.

Im Jahre 1941 entdeckte Georges de Maestral während der Jagd ein perfektes Verschlusssystem: Klettfrüchte, die dank Haken an Kleidung und Haar hängen bleiben.

Im Jahr 1950 stieg der Stromverbrauch der Schweizer unentwegt. Als Folge davon wurde in den Walliser Bergen mit dem Bau einer riesigen Staumauer begonnen: die Grande Dixence.

Tennis war seit jeher seine grosse Leidenschaft. Nur an Geduld und Disziplin mangelte es dem jungen Roger Federer. Durch langjähriges Training wurden seine Returns und Aufschläge immer präziser.

Mysteriöse Landschaften und Fantasiefiguren: Ende des 19. Jahrhunderts entstand in Europa die Kunstströmung des Symbolismus.

Vor 250 Millionen Jahren stand das Tessin unter Wasser. Die Gegend um den Monte San Giorgio war Teil des Urmeeres Tethys, das von unzähligen Lebewesen bevölkert wurde.

Im Jahr 69 vor Christus befand sich der römische General Cecina auf Eroberungsfeldzug. Dabei sollte auch die Stadt Avenches fallen.

Im Jahr 950 nach Christus herrschte im Kanton Waadt Krieg. Die Bevölkerung wurde von Plünderern gepeinigt. Königin Berta von Alamannien wollte dem nicht tatenlos zusehen.

Um das Jahr 1150 zählte der Hafen von Venedig zu den grössten der Welt. Viele Händler überquerten von dort aus die Alpen um in Genf oder Basel Handel zu treiben – und wurden dabei oft ausgeraubt.

Wirkungsvolle Medikamente fehlten im 16. Jahrhundert weitgehend.

Zur Zeit der Religionskriege liessen viele Männer ihre Gattinnen im Dorf zurück, um als Söldner loszuziehen.

Seine Ansichten von Freiheit und Gleichheit machten ihn Mitte des 18. Jahrhunderts berühmt.

Als Frau im 18. Jahrhundert an einem Malunterricht teilnehmen? Unmöglich. Um das Kunsthandwerk zu erlernen, kopierte das Wunderkind Angelika Kauffmann alte Meisterwerke.

Ein junger Student erweckt in seinem Labor ein hässliches Monster zum Leben. Aus Einsamkeit beschliesst die Kreatur sich an seinem Schöpfer Victor Frankenstein zu rächen. Eine lange Jagd beginnt.

Im Jahre 1847 hing in Bundesbern der Haussegen schief. 7 Kantone hatten sich zu einem Sonderbund zusammengeschlossen, woraufhin ihnen die Eidgenossen den Krieg erklärten.

Nachdem Vincenzo Vela 1849 seine Militärkarriere beendete, wollte er seine Ansichten nicht mehr mit Waffen durchsetzen, sondern mit Kunst zum Ausdruck bringen.

Ein deutscher Prinz und ein Schweizer Maler: zusammen prägten sie unsere Vorstellungen und unser Wissen über die Ureinwohner Nordamerikas.

Zyklus/Klasse 

Mit der Kinderoper «Brundibár» entflohen die Kinder des Konzentrationslagers Theresienstadt für kurze Zeit ihrem grausamen Alltag.

Zyklus/Klasse 

Kontrovers, unkonventionell, provokativ: Donald Trump stellt mit seiner Präsidentschaft den politischen Normalbetrieb auf den Kopf. Seine Wahl schürt Ängste, weckt aber auch vielerorts Hoffnungen.

Zyklus/Klasse 

Seit Trumps Entscheidung, Jerusalem als Hauptstadt Israels anzuerkennen, brodelt es in der Heiligen Stadt. Sowohl Israelis als auch Palästinenser erheben Anspruch auf das Gebiet.

Zyklus/Klasse 

Seiten