Direkt zum Inhalt

Das ABC Dino Xenegugeli wurde 1999 vom Berner Lyriker und Musiker Roland Zoss komponiert. Die liebevollen Tier­zeichnungen vom Adler zum Zebra in ihrem natürlichen Habitat schuf Künstler Holger Schöpflin.

Die über 100 Tierlieder aus dem Xenegugeli-ABC und dem UNESCO-Welt­musik­album Muku-Tiki-Mu helfen aber nicht nur beim Erlernen des ABC, sondern auch bei der Integration von Kindern und Erwachsenen aus anderen Sprachregionen. Das Xenegugeli wird in der musikalischen Früherziehung verwendet, ebenso im Alters­turnen, im Kinder­schwimmen, im Fremd­sprachen­unterricht oder in der Legastheniearbeit.

Auf der Homepage ist ebenfalls die digital animierte ABC-App erhältlich - in Deutsch, Englisch, Spanisch, Französisch und Schweizerdeutsch mit Liedauszügen und lautierter Aussprache, neu auch in Basisschrift. Separat erhältlich sind die Liederalben in fünf Sprachen mit 26 Tierliedern.

Kommentar hinzufügen

Zum Verfassen von Kommentaren bitte anmelden oder registrieren.

Erfasser/in dieses Eintrags

Autor/innen

Roland Zoss

Erstellt

29.08.2018

Aktualisiert

16.11.2018

Seitenaufrufe

Seitenaufrufe: 982