41 - 50 von 6770

Helveticus: Milchschokolade und Milchpulver (17/26) LP21 LP21

Die Erfolgsgeschichte des grössten Nahrungsmittelkonzerns der Welt begann 1864 in Vevey. Damals erfand der Tüftler Henri Nestlé ein lösliches Milchpulver. Für Säuglinge, die keine Muttermilch ...

Helveticus: Johanna Spyri und Heidi (18/26) LP21 LP21

Frische Bergluft und Sonne sind gesund. Das dachte sich 1880 auch die Bündnerin Johanna Spyri und schickte ihren kranken Sohn zur Genesung in die Berge. Die Landschaft und die Leute inspirierten die ...

Helveticus: Das Schweizer Messer (19/26) LP21 LP21

Not macht erfinderisch: Den Naturgewalten ausgesetzt, brauchten die Schweizer Soldaten dringend ein Utensil, um Gewehre zu reparieren, Büchsen zu öffnen und Äste zu sägen. Ein findiger Messerschmied ...

Helveticus: Doktor Bircher und sein Müesli (20/26) LP21 LP21

Getreide, Milch, Obst und Honig: Das Rezept für ein Birchermüesli ist simpel. Doktor Bircher hat es im Jahr 1900 entwickelt. Er war auf der Suche nach einem gesunden und leckeren Gericht für seine ...

Helveticus: Albert Einstein (21/26) LP21 LP21

Der grösste Physiker aller Zeiten war unter anderem auch Schweizer. Albert Einstein ist der Inbegriff des Forschers und Genies. Seit 1905 gilt seine Relativitätstheorie als Meilenstein in der Physik ...

Helveticus: Friedrich Dürrenmatt (22/26) LP21 LP21

Seine blühende Fantasie und eine inspirierende Umgebung machten ihn berühmt. Der Berner Schriftsteller und Bühnenautor schrieb das Theaterstück «Der Besuch der alten Dame». Es wurde 1956 in Zürich ...

Helveticus: Alberto Giacometti (23/26) LP21 LP21

Von Menschen im Mondschein inspiriert, beginnt der Bündner Maler in den 1950er-Jahren Skulpturen zu formen. Der Künstler ist aber mit seinen langen, dünnen Werken nicht zufrieden – im Gegensatz zu ...

Helveticus: Das Frauenstimmrecht (24/26) LP21 LP21

Wenn das Volk in der Schweiz Entscheidungen traf, hatten die Frauen lange Zeit nichts zu sagen. Ihr Unmut darüber war gross. Erst 1971 haben sie ihr Stimmrecht erhalten – nach eifrigen Protestaktionen ...

Helveticus: Jean Tinguely (25/26) LP21 LP21

Feuer, Wasser und Lärm: Der in Freiburg geborene Künstler mochte es, wenn seine Werke laut waren und etwas mit ihnen geschah. Manchmal zerstörten sich seine maschinenartigen Gebilde sogar selbst. Mit ...

Helveticus: Bertrand Piccard (26/26) LP21 LP21

Ob hoch hinaus oder tief hinunter – die Piccards wagen sich bereits seit mehreren Generationen an waghalsige Abenteuer. Nach zwei gescheiterten Versuchen gelingt es Bertrand Piccard 1999, die Erde mit ...