zurück

Die 17 Ziele für eine bessere Welt (Zyklen 1 und 2)

Unterrichtsmappe für die Primarstufe (1.-4. Klasse)

Die vorliegende Unterrichtsmappe gibt einen guten Überblick über die 17 Nachhaltigkeitsziele (SDG) und ermöglicht einen niederschwelligen, spielerischen Einstieg in diesen Themenbereich ab der 2. Klasse. Dank der thematischen Vielfalt der Ziele ist es möglich, einen Bezug zum Lebensalltag der Schüler/-innen herzustellen und sie bei der Gestaltung einer lebenswerten Zukunft miteinzubeziehen.

Nach einer Kurzvorstellung der 17 Ziele der Agenda 2030 folgen didaktische Hinweise zum Einstieg ins Thema. Zu jedem einzelnen Ziel ist eine Doppelseite gestaltet mit kurzen Informationen zur aktuellen Lage und zur Bedeutung des jeweiligen Ziels. Ausserdem werden je eine Unterrichtsanregung für 1-2 Lektionen (inkl. Ablauf, Lernziele, Materialien...) sowie Links und Tipps zu zusätzlichen Lernmedien vorgestellt.

Allgemeine Empfehlungen und Links zu Informationsseiten, Institutionen und Unterrichtsmaterialien runden die Mappe ab.

Formaler Typ
Art der Anwendung
Autor/in dieses Mediums
Umwelt-Bildungs-Zentrum Steiermark, Bundesministerium für Bildung
Erscheinungsjahr
2017
Integrierte Themen und Kompetenzen
Bildung für Nachhaltige Entwicklung
Lehrplanbezug
Sprachen > Deutsch > Sprechen > Dialogisches Sprechen > Die Schülerinnen und Schüler können sich aktiv an einem Dialog beteiligen
Natur, Mensch, Gesellschaft (NMG) > Natur, Mensch, Gesellschaft (1./2. Zyklus) > Tiere, Pflanzen und Lebensräume erkunden und erhalten > Die Schülerinnen und Schüler können Einflüsse des Menschen auf die Natur einschätzen und über eine nachhaltige Entwicklung nachdenken.
Natur, Mensch, Gesellschaft (NMG) > Natur, Mensch, Gesellschaft (1./2. Zyklus) > Arbeit, Produktion und Konsum - Situationen erschliessen > Die Schülerinnen und Schüler können Rahmenbedingungen von Konsum wahrnehmen sowie über die Verwendung von Gütern nachdenken.
Natur, Mensch, Gesellschaft (NMG) > Natur, Mensch, Gesellschaft (1./2. Zyklus) > Menschen nutzen Räume - sich orientieren und mitgestalten > Die Schülerinnen und Schüler können Veränderungen in Räumen erkennen, über Folgen von Veränderungen und die künftige Gestaltung und Entwicklung nachdenken.
Natur, Mensch, Gesellschaft (NMG) > Natur, Mensch, Gesellschaft (1./2. Zyklus) > Grunderfahrungen, Werte und Normen erkunden und reflektieren > Die Schülerinnen und Schüler können Werte und Normen erläutern, prüfen und vertreten.
Natur, Mensch, Gesellschaft (NMG) > Natur, Mensch, Gesellschaft (1./2. Zyklus) > Grunderfahrungen, Werte und Normen erkunden und reflektieren > Die Schülerinnen und Schüler können Situationen und Handlungen hinterfragen, ethisch beurteilen und Standpunkte begründet vertreten.
Natur, Mensch, Gesellschaft (NMG) > Natur, Mensch, Gesellschaft (1./2. Zyklus) > Gemeinschaft und Gesellschaft - Zusammenleben gestalten und sich engagieren > Die Schülerinnen und Schüler können eigene Anliegen einbringen sowie politische Prozesse erkennen.
Natur, Mensch, Gesellschaft (NMG) > Natur, Mensch, Gesellschaft (1./2. Zyklus) > Gemeinschaft und Gesellschaft - Zusammenleben gestalten und sich engagieren > Die Schülerinnen und Schüler können grundlegende Funktionen öffentlicher Institutionen verstehen.
Bewertung
0
Noch keine Bewertungen vorhanden
Anmelden oder Registrieren, um eine Bewertung vorzunehmen.

Neuen Kommentar hinzufügen

Anmelden oder Registrieren, um Kommentare verfassen zu können