Bhutan

Die Bewohner Bhutans sind nicht nur überzeugt, dass Wohlstand am Wohlbefinden aller Lebewesen gemessen werden soll, sondern auch, dass ein Land klimaneutral leben kann. Nils Bökamp macht sich auf eine Reise durch ein Land, in dem Zwischenmenschlichkeit und die Verbindung zur Natur oberste Priorität haben.

Aus der Reihe "Einfach leben - Möglichkeiten für ein nachhaltiges Leben" von SRF mySchool
Schmelzende Gletscher, abgestorbene Korallenriffe, monsunartige Regenfälle - Der Klimawandel und unser Ressourcenverbrauch haben dramatische Auswirkungen auf die Natur. Drei Abenteurer hinterfragen das westliche Prinzip des grenzenlosen Wachstums und suchen nach Möglichkeiten, nachhaltig zu leben.

Diese Ressource steht bis am 31.07.2023 zur Verfügung.

Weitere Beiträge aus der Reihe "Einfach leben - Möglichkeiten für ein nachhaltiges Leben":

Bild: Adli Wahid auf Pixabay 

Zyklus/Klasse
Formaler Typ
Lehrplanbezug
Natur, Mensch, Gesellschaft (NMG) > Räume, Zeiten, Gesellschaften > Natürliche Grundlagen der Erde untersuchen > Die Schülerinnen und Schüler können Naturphänomene und Naturereignisse erklären.
Natur, Mensch, Gesellschaft (NMG) > Räume, Zeiten, Gesellschaften > Lebensweisen und Lebensräume charakterisieren > Die Schülerinnen und Schüler können Lebensweisen von Menschen in verschiedenen Lebensräumen vergleichen.
Natur, Mensch, Gesellschaft (NMG) > Räume, Zeiten, Gesellschaften > Mensch-Umwelt-Beziehungen analysieren > Die Schülerinnen und Schüler können natürliche Systeme und deren Nutzung erforschen.
Bewertung
0
Noch keine Bewertungen vorhanden
Anmelden oder Registrieren, um eine Bewertung vorzunehmen.

Neuen Kommentar hinzufügen

Anmelden oder Registrieren, um Kommentare verfassen zu können